Bad Brückenau - Paar auf Bienenwiese | Bäderland Bayerische Rhön

Wer wir sind

Das Bäderland Bayerische Rhön, ein deutschlandweit wohl einzigartiger Zusammenschluss von gleich fünf Kurorten - Bad Bocklet, Bad Brückenau, Bad Kissingen, Bad Königshofen und Bad Neustadt - bietet unter dem Motto „In einem Kurort zu Gast – in fünf Bädern herzlich willkommen!“ eine Vielzahl von Gesundheits-Arrangements zur Vorbeugung aber auch zur Linderung von Beschwerden. Gäste profitieren von geballter medizinischer Kompetenz, Kultur pur in den geschichtsträchtigen Kurorten sowie einem gesunden Mittelgebirgsklima im Naturpark und Biosphärenreservat Rhön. Und das Beste geballt, denn sie sind nur max. 60 Km voneinander entfernt! Für mehr Informationen zu den einzelnen Kurorten klicken Sie auf das gewünschte Logo.

Aktuelles

Luitpoldsprudel Bad Bocklet | Bäderland Bayerische Rhön

Wandern um Bad Bocklet

Entdecken Sie Bad Bocklet und Umgebung bei einer Wanderung Bad Bocklet hat viele schöne Plätze zum Verweilen und Wege zu...

zum Artikel
Gräfliche Familie von Luxburg mit Freunden (c Museen Schloss Aschach) | Bäderland Bayerische Rhön

Eröffnung Museen Schloss Aschach

Ab 11. Juli lädt die gräfliche Familie von Luxburg wieder in ihre prunkvollen Gemächer in den Museen Schloss Aschach ein...

zum Artikel
Luitpoldpicknick im Innenhof | Bäderland Bayerische Rhön

Das besondere Picknick in Bad Kissingen

Luitpoldpicknick im Innenhof Erlesener Frankenwein, gutes Essen, musikalische Begleitung von Orchestermitgliedern der St...

zum Artikel
Bad Kissingen - Palmen im Kurgarten | Bäderland Bayerische Rhön

PALMEN IN BAD KISSINGEN

Der Sommer rückt näher und in Bad Kissingen laufen dafür die Arbeiten der Kurgärtnerei auf Hochtouren: Große Phönixpalme...

zum Artikel
Staatsbad Bad Brueckenau - sonnendes Paar im Schlosspark - Foto Pocha Burwitz | Bäderland Bayerische Rhön

Was dem Körper gut tut, streichelt auch die Seele

Spritzige Heilwässer serviert mit musikalischer Entspannung im pompösen König Ludwig I.-Saal, die Probierstunden sind be...

zum Artikel
Staatsbad Bad Brückenau - Parkanlage | Bäderland Bayerische Rhön

Effektiv, aber nicht stressig, erholsam, aber nicht langweilig

Das Staatsbad Bad Brückenau steht für die Kombination aus Natur-Erleben, Gesundheitsangeboten, Genuss und Lifestyle. Was...

zum Artikel
Bad Königshofen - Foto einer Wellness-Behandlung in der Frankentherme | Bäderland Bayerische Rhön

Sanierung und Erweiterung der Therapie- und Wellnessabteilung in der FrankenTherme

Ab voraussichtlich Mai 2020 können sich Gäste auf einen generalsanierten, erweiterten und modern gestalteten Kur-, Gesun...

zum Artikel
Bad Koenigshofen - Foto vom Archäologiemuseum in der Schranne | Bäderland Bayerische Rhön

Das neue Archäologiemuseum in der „Schranne“

Das Archäologiemuseum wurde 1988 als Zweigstelle der Archäologischen Staatssammlung München in der „Schranne“ eröffnet, ...

zum Artikel
Stadtlauf | Bäderland Bayerische Rhön

Rhön Grabfelder Fitnesstage

Der IRHÖNMAN, das sportliche Highlight Bad Neustadts, kann in diesem Jahr leider nicht wie gewohnt stattfinden.

zum Artikel

Gesundheitsregion Rhön

Im Mittelpunkt steht immer Ihre Gesundheit

Die Gesundheitsregion Bäderland Bayerische Rhön umfasst die Landkreise Bad Kissingen und Rhön-Grabfeld. Sie bildet geographisch den nördlichsten Teil Bayerns und zählt insgesamt etwa 186.000 Einwohner. Aufgrund ihrer zentralen Lage in Deutschland, angrenzend an die Bundesländer Hessen und Thüringen sowie der Anbindung an die zwei Autobahnen A7 und A71 ist die Region sehr gut erreichbar.

Mehr als 250 Gesundheitsunternehmen, darunter über 40 Kliniken und Sanatorien sowie zahlreiche Medizintechnik- und Speziallabor-Unternehmen haben ihren Sitz in der Gesundheitsregion. Viele der Kliniken sind auf die Bereiche Kur- und Rehabilitation spezialisiert, wobei alle Indikationen der modernen rehabilitativen Medizin abgedeckt werden. Hinzu kommt eine umfangreiche Auswahl an Angeboten auf den Gebieten Wellness und medizinische Prävention. Im Spektrum der Institute und Labore für Mikrobiologie, Human- und Veterinärmedizin sowie für Hygiene und Umwelt nimmt die Region eine dominierende Stellung im nordbayerischen Raum ein. Durch Verflechtung mit dem vorhandenen Potenzial an Krankenhaus-, Kur- und Reha-Einrichtungen besteht eine einzigartige Konzentration an medizinischer und diagnostischer Kompetenz, die sich auch am überdurchschnittlich hohen Anteil der Beschäftigten in der Gesundheitswirtschaft der Region widerspiegelt, der mit ca. 25 Prozent weit über Landes- und Bundesdurchschnitt liegt.

Das Rhön-Saale Gründer- und Innovationszentrum, RSG Bad Kissingen ist ein insbesondere auf die Gesundheitswirtschaft ausgerichtetes Gründerzentrum in der Gesundheitsregion Bäderland Bayerische Rhön.

Branchenübergreifend unterstützt das RSG Bad Kissingen Unternehmensgründungen und Firmenansiedlungen in der Region und berät kleine und mittlere Unternehmen – nicht nur bei den ersten Schritten, sondern auch ganz konkret im Arbeitsalltag. Weitere Informationen, auch zu den Kompetenzen und zum Netzwerk der Gesundheitsregion Bäderland Bayerische Rhön mit den Handlungsfeldern medizinische Versorgung, Gesundheitsförderung/Prävention und Pflege sowie Telemedizin und Qualifizierung im Gesundheitswesen finden Sie auf der Homepage der Rhön-Saale Gründer- und Innovationszentrum, RSG Bad Kissingen.

Genießen Sie Ihren Aufenthalt im Bäderland Bayerische Rhön!