Bad Brückenau - Paar auf Bienenwiese | Bäderland Bayerische Rhön

Wer wir sind

Das Bäderland Bayerische Rhön, ein deutschlandweit wohl einzigartiger Zusammenschluss von gleich fünf Kurorten - Bad Bocklet, Bad Brückenau, Bad Kissingen, Bad Königshofen und Bad Neustadt - bietet unter dem Motto „In einem Kurort zu Gast – in fünf Bädern herzlich willkommen!“ eine Vielzahl von Gesundheits-Arrangements zur Vorbeugung aber auch zur Linderung von Beschwerden. Gäste profitieren von geballter medizinischer Kompetenz, Kultur pur in den geschichtsträchtigen Kurorten sowie einem gesunden Mittelgebirgsklima im Naturpark und Biosphärenreservat Rhön. Und das Beste geballt, denn sie sind nur max. 60 Km voneinander entfernt! Für mehr Informationen zu den einzelnen Kurorten klicken Sie auf das gewünschte Logo.

Aktuelles

10 Tage10 Bilder Challenge | Bäderland Bayerische Rhön

10Tage10Bilder Challenge

Haben Sie auch schon davon gehört? Auf Instagram ist die 10Tage10Bilder-Challenge mittlerweile eine kleine Berühmtheit g...

zum Artikel
Bild für Beitrag Aktuelles Wandern | Bäderland Bayerische Rhön

Erleben Sie die Natur in Bad Bocklet "besonders gesund"

Bei einem gemütlichen Waldspaziergang können wir loslassen, Streß abbauen und uns entspannen. Um wieder Kraft zu tanken,...

zum Artikel
Außenansicht Staatsbad Bad Brückenau | Bäderland Bayerische Rhön

Fürstenhof im Staatsbad Bad Brückenau zu neuem Leben erwacht

Nach monatelanger Vorbereitung ist der Fürstenhof im Staatsbad Bad Brückenau zu neuem Leben erwacht und erfreut sich dan...

zum Artikel
Bad Brückenau - Kursaalgebauude Staatsbad | Bäderland Bayerische Rhön

Was dem Körper gut tut, streichelt auch die Seele

Genießen Sie die Heilwässer der König Ludwig I.-, der Wernarzer und Sinnberger Quelle an der “Heilwasser-Bar”, der Außen...

zum Artikel
Franken Therme außen groeßer | Bäderland Bayerische Rhön

Wertkarten Sparangebot im Monat November

Ein Highlight bietet die FrankenTherme in Form der Wertkarten-Aktion, die dieses Jahr aufgrund der corona-bedingten Sch...

zum Artikel
Therme dunkel | Bäderland Bayerische Rhön

Mondscheintarif vom 19.10.2020 bis 20.12.2020

Ab Schließung des Heilwassersees am 19. Oktober bis zur Wintersonnenwende am 20. Dezember baden und saunieren alle Gäste...

zum Artikel
Bad Neustadt - Salzburg Torbogen, Foto von Steffen Schneider Bilderschmiede | Bäderland Bayerische Rhön

Salzburgführungen Bad Neustadt

Dank Frau Ines Freifrau von und zu Guttenberg steht ab August Bad Neustadts Gästen und allen Interessierten ein neues Fü...

zum Artikel

Gesundheitsregion Rhön

Im Mittelpunkt steht immer Ihre Gesundheit

Die Gesundheitsregion Bäderland Bayerische Rhön umfasst die Landkreise Bad Kissingen und Rhön-Grabfeld. Sie bildet geographisch den nördlichsten Teil Bayerns und zählt insgesamt etwa 186.000 Einwohner. Aufgrund ihrer zentralen Lage in Deutschland, angrenzend an die Bundesländer Hessen und Thüringen sowie der Anbindung an die zwei Autobahnen A7 und A71 ist die Region sehr gut erreichbar.

Mehr als 250 Gesundheitsunternehmen, darunter über 40 Kliniken und Sanatorien sowie zahlreiche Medizintechnik- und Speziallabor-Unternehmen haben ihren Sitz in der Gesundheitsregion. Viele der Kliniken sind auf die Bereiche Kur- und Rehabilitation spezialisiert, wobei alle Indikationen der modernen rehabilitativen Medizin abgedeckt werden. Hinzu kommt eine umfangreiche Auswahl an Angeboten auf den Gebieten Wellness und medizinische Prävention. Im Spektrum der Institute und Labore für Mikrobiologie, Human- und Veterinärmedizin sowie für Hygiene und Umwelt nimmt die Region eine dominierende Stellung im nordbayerischen Raum ein. Durch Verflechtung mit dem vorhandenen Potenzial an Krankenhaus-, Kur- und Reha-Einrichtungen besteht eine einzigartige Konzentration an medizinischer und diagnostischer Kompetenz, die sich auch am überdurchschnittlich hohen Anteil der Beschäftigten in der Gesundheitswirtschaft der Region widerspiegelt, der mit ca. 25 Prozent weit über Landes- und Bundesdurchschnitt liegt.

Das Rhön-Saale Gründer- und Innovationszentrum, RSG Bad Kissingen ist ein insbesondere auf die Gesundheitswirtschaft ausgerichtetes Gründerzentrum in der Gesundheitsregion Bäderland Bayerische Rhön.

Branchenübergreifend unterstützt das RSG Bad Kissingen Unternehmensgründungen und Firmenansiedlungen in der Region und berät kleine und mittlere Unternehmen – nicht nur bei den ersten Schritten, sondern auch ganz konkret im Arbeitsalltag. Weitere Informationen, auch zu den Kompetenzen und zum Netzwerk der Gesundheitsregion Bäderland Bayerische Rhön mit den Handlungsfeldern medizinische Versorgung, Gesundheitsförderung/Prävention und Pflege sowie Telemedizin und Qualifizierung im Gesundheitswesen finden Sie auf der Homepage der Rhön-Saale Gründer- und Innovationszentrum, RSG Bad Kissingen.

Genießen Sie Ihren Aufenthalt im Bäderland Bayerische Rhön!