Publikum | Bäderland Bayerische Rhön

Veranstaltungen

im Bäderland Bayerische Rhön

Veranstaltungs-Highlights im Bäderland Bayerische Rhön erleben

Sonntag, 26.06.22
10:00 - 10:15
Der Klassiker: Führung durch Altstadt und historische Kuranlagen

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Bei dieser kombinierten Führung lernen Teilnehmer*innen Bad Kissingens idyllische Altstadt sowie die historischen Kuranlagen kennen und erfahren Wissenswertes über Bad Kissingens berühmte Heilquellen und historische Gäste sowie wichtige Eckdaten zum Werdegang der Stadt vom Mittelalter bis zur Neuzeit.

Dauer: 1,5 Stunden
Treffpunkt: Tourist-Information Arkadenbau
Preis: 8 Euro pro Person
Tickets sind an der Tourist-Information oder über den Ticket-Button im Vorverkauf erhältlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Als Reisegruppe können Sie unsere Erlebnisführungen individuell und vorab bei uns buchen.


Tickets und Infos:
Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH

Tourist-Information Arkadenbau
direkt im Kurgarten
97688 Bad Kissingen

täglich 9:30 – 17:30 Uhr geöffnet

Gerne sind wir auch telefonisch für Sie zu erreichen:

Mo - Fr: 8:30 - 20:00 Uhr
Sa - So: 10:00 - 14:00 Uhr

T +49 (0) 971 8048-444
F +49 (0) 971 8048-445

kissingen-ticket@badkissingen.de

10:30 - 11:30
Standkonzert

Wo: Bad Neustadt Marktplatz
Ort: 97616 Bad Neustadt

auf dem Marktplatz Bad Neustadt

Standkonzert Kapelle Ginolfsc TS 1024x682 | Bäderland Bayerische Rhön
11:00 - 11:15
Klaviertrio-
Matinée

Josef Špaček Violine
István Várdai Violoncello
Lukáš Vondráč ek Klavier

Wo: Münnerstadt
Ort: 97688 Bad Kissingen

Franz Schubert: Impromptus op.90 Nr.2 Es-Dur und Nr.3 Ges-Dur für Klavier solo
Zoltán Kodály: Duo für Violine und Violoncello
Antonín Dvořák: Klaviertrio Nr.4 e-Moll »Dumky«

In diesem Programm wird die Besetzung des Klaviertrios sukzessive aufgebaut, indem zuerst das Klavier alleine, dann die beiden Streichinstrumente und erst im abschließenden Stück – Dvořáks berühmtem, zwischen tänzerischem Schwung und Melancholie changierendem »Dumky«-Trio – alle drei gemeinsam spielen. Zugleich entsteht mit den Komponisten Schubert, Kodály und Dvořák ein Bild der Korrespondenzen zwischen österreichischen, tschechischen und ungarischen Tonfällen von der Frühromantik bis zur Moderne. Aus Tschechien und Ungarn stammen auch die drei Musiker des Matinee-Konzerts, die als profilierte Solisten bei den besten internationalen Orchestern gastieren und zugleich begeisterte Kammermusiker sind.


Preise € 40 / 35

M 107150 | Bäderland Bayerische Rhön
11:30 - 12:30
Peter und der Wolf

Wo: Bildhäuser Hof
Ort: 97616 Bad Neustadt

Puppentheater „piccolo teatro espresso“

Peter und der Wolf c Thomas Glasmeyer | Bäderland Bayerische Rhön
12:00 - 17:00
Park Kulinari

Wo: Schlosshotel Bad Neustadt
Ort: 97616 Bad Neustadt

Unser Highlight!

FD 26 06 Kulinarik HIGH FIDELITY PHOTO Tobias Karlein | Bäderland Bayerische Rhön
14:00 - 14:15
Aus Hillas Spielzeugkiste: Teddygeschichten

Sonderausstellung bis 31. Oktober 2022

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

In der Spielzeugwelt des Museums Obere Saline dreht sich alles um ein heiß geliebtes Spielzeugtier: den Teddy.

Mit diesem besonderen Kuscheltier sind viele Kindheitserinnerungen und Geschichten verbunden, von denen diese Ausstellung aus der Ausstellungsreihe "Aus Hillas Spielzeugkiste" erzählt. Die Bad Kissinger Sammlerin Hilla Schütze hat die Exponate für diese Ausstellung zusammen mit Museumsleiterin Annette Späth liebevoll ausgewählt.

Aus dem großen Fundus der Sammlung Schütze werden regelmäßig verschiedene Spielsachen gezeigt, die ansonsten in der Dauerausstellung nicht zu sehen sind.


Öffnungszeiten des Museum Obere Saline: Mittwoch bis Sonntag von 14:00–17:00 Uhr

Vorgesehene Laufzeit der Sonderausstellung: bis 31. Oktober 2022

14:00 - 16:00
Sunday afternoon classics

Wo:
Ort: 97769 Bad Brückenau

14.00 Uhr Beginn der Trinkkur - 14.30 Uhr Konzertbeginn mit Mad Bob Genießen Sie die König Ludwig I.-, die Lola Montez-, die Wernarzer und Sinnberger Quelle im historischen Kursaalgebäude. Eintritt: 3,00 € mit Gast-, Tages- oder Jahreskarte frei Veranstalter: Bayerisches Staatsbad Bad Brückenau

14:00 - 14:15
Waldbaden im Staatsbad Bad Kissingen

Entspannung und Achtsamkeit in der Natur

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Susanne Reuß, ausgebildete Kursleiterin für Waldbaden und zertifizierte Stresspräventionstrainerin, bietet in Zusammenarbeit mit der Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH „Waldbaden im Staatsbad Bad Kissingen. Entspannung und Achtsamkeit in der Natur“ an.

Das ca. zweistündige Angebot beginnt um 14:00 Uhr und kostet 15 Euro pro Person. Treffpunkt ist um 13:45 Uhr an der Tourist-Information Arkadenbau. Gemeinsam geht die Gruppe in den Wald Richtung Ludwigsturm oder Kaskadental, wo das eigentliche Waldbaden beginnt. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl sind Tickets im Vorfeld an der Tourist-Information Arkadenbau erhältlich. Für Waldbaden sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Es ist für jede Altersgruppe geeignet. Angenehme, locker sitzende und an die Witterung angepasste Kleidung, eine Getränkeflasche und ggf. eine kleine Matte für den Boden werden empfohlen.


Tickets und Infos:
Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH

Tourist-Information Arkadenbau
direkt im Kurgarten
97688 Bad Kissingen

täglich 9:30 – 17:30 Uhr geöffnet

Gerne sind wir auch telefonisch für Sie zu erreichen:

Mo - Fr: 8:30 - 20:00 Uhr
Sa - So: 10:00 - 14:00 Uhr

T +49 (0) 971 8048-444
F +49 (0) 971 8048-445

kissingen-ticket@badkissingen.de