Publikum | Bäderland Bayerische Rhön

Veranstaltungen

im Bäderland Bayerische Rhön

Veranstaltungs-Highlights im Bäderland Bayerische Rhön erleben

Mittwoch, 22.06.22
19:30
Mittwochsgespräch der Kurseelsorge

Wo: kleiner Kursaal
Ort: 97708 Bad Bocklet

Thema: Die Zehn Gebote Neu beleuchtet! Referent: Christa Roth, Prädikantin

I Stock 881959374 Kirche XL 650x0 c default | Bäderland Bayerische Rhön
19:30
Unterhaltungsmusik mit dem Staatsbad-Ensemble

Wo: Rehazentrum
Ort: 97708 Bad Bocklet

mit dem Staatsbad-Ensemble

Violin g775e7df13 1920 650x0 c default | Bäderland Bayerische Rhön
19:30
Unterhaltungsmusik mit dem Staatsbad-Ensemble

Wo: Rehazentrum
Ort: 97708 Bad Bocklet

mit dem Staatsbad-Ensemble

Violin g775e7df13 1920 650x0 c default | Bäderland Bayerische Rhön
19:30 - 19:45
Themenkonzert

der Staatsbad Philharmonie Kissingen

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Die heutige Staatsbad Philharmonie Kissingen erfreut sich in Bad Kissingen bei Einheimischen und Gästen großer Beliebtheit. Die Konzerte sind interessant und abwechslungsreich gestaltet und haben ein hohes musikalisches und künstlerisches Niveau.

Mozart und seine Lebenszeit Komponisten: Das Wunderkind Wolfgang Amadeus Mozart steht bei diesem Konzert ebenso im Fokus wie sein kompositorisches Schicksal. Auch wird ein Blick auf Mozarts Lebzeitbegleiter geworfen, Joseph Haydn und Ludwig van Beethoven.

Der Eintritt zu den Konzerten ist mit Ihrer Gastkarte und Ihrer Premiumkarte inklusive.


Tickets und Infos:
Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH

Tourist-Information Arkadenbau
direkt im Kurgarten
97688 Bad Kissingen

täglich 9:30 – 17:30 Uhr geöffnet

Gerne sind wir auch telefonisch für Sie zu erreichen:

Mo - Fr: 8:30 - 20:00 Uhr
Sa - So: 10:00 - 14:00 Uhr

T +49 (0) 971 8048-444
F +49 (0) 971 8048-445

kissingen-ticket@badkissingen.de

20:00 - 21:30
NEUER TERMIN: Pater Dr. Anselm Grün – Mut zur Entscheidung

Wo: Stadthalle Bad Neustadt a. d. Saale
Ort: 97616 Bad Neustadt

Pater Anselm Grün ist Autor, geistlicher Berater und Kursleiter für Meditation und Kontemplation. Er ist einer der meistgelesenen deutschen Autoren der Gegenwart und Verfasser von ca. 250 spirituellen Büchern, die in mindestens dreißig Sprachen übersetzt wurden.

Pater Anselm nahm schon früh an Mediations- und gruppendynamischen Kursen teil. Darüber hinaus setzte er sich intensiv mit der Psychologie Carl Gustav Jungs auseinander. Sein erstes Buch erschien 1976 und trägt den Titel „Reinheit des Herzens“. Bis heute folgten etwa 250 weitere spirituelle Bücher. In ihnen versucht er, die geistliche Tradition des Christentums für die Menschen in der heutigen Gesellschaft fruchtbar zu machen, indem er sie mit psychologischen Einsichten vergleicht und ihre heilende Wirkung beschreibt. Viele Leser in der ganzen Welt hat er auf diese Weise angesprochen und inspiriert. Seine Bücher wurden in ca. 30 Sprachen übersetzt. So ist es nicht verwunderlich, dass Anselm Grün heute zu den meist gelesenen deutschen Autoren der Gegenwart zählt.

In Bad Neustadt greift er das Thema auf „Mut zur Entscheidung“. Jeder Mensch trifft ständig Entscheidungen. Es gibt die vielen kleinen Entscheidungen in der Arbeit, im Miteinander der Familie. Aber es gibt auch die großen Lebensentscheidungen. Viele Menschen tun sich schwer, sich zu entscheiden. Sie haben Angst, sie könnten die falsche Entscheidung treffen oder die andern könnten sie kritisieren, weil sie sich so entschieden haben. Wir wollen Hindernisse und Schwierigkeiten bei Entscheidungen anschauen und dann Hilfen aufzeigen, wie wir es lernen, uns gut zu entscheiden. Denn keine Entscheidung zu treffen, lähmt uns und unser Miteinander. Es geht darum, dem eigenen Gewissen zu trauen und aus der eigenen Mitte heraus Entscheidungen zu treffen.

Pater Anselm z4dl U8 tmp rrmze N tmp | Bäderland Bayerische Rhön
21:00 - 21:15
Wandelkonzert
­Kopatchinskaja

Patricia Kopatchinskaja Sprechgesang und Violine
Júlia Gállego Flöte und Piccolo
Reto Bieri Klarinette
Meesun Hong Coleman Violine und Viola
Thomas Kaufmann Violoncello
Joonas Ahonen Klavier

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Arnold Schönberg: »Pierrot lunaire« für Sprechstimme und Kammerensemble
Johann Strauß: »Kaiserwalzer«, bearbeitet für Salon-Ensemble von Arnold Schönberg
Johann Strauß: »Schatzwalzer«, bearbeitet für Salon-Ensemble von Anton Webern

Ein »lebenserfüllendes, ein träumendes Stück« nannte Patricia Kopatchinskaja in einer Einführung Schönbergs legendären »Pierrot lunaire« – ein geheimnisvoll-suggestives Werk, das seit seiner umjubelten Uraufführung 1912 das Publikum fasziniert. Als die wunderbar wagemutige Geigerin wegen einer Armverletzung ihr Instrument zeitweise zur Seite legen musste, lernte sie die ungeheuer schwierige, zwischen Sprechen und Singen changierende Vokalpartie, mit der sie nun auch bei unserem Festival mit einem Instrumentalensemble zu erleben ist. Die Paarung mit Stücken von Johann Strauß ist nur auf den ersten Blick überraschend: Der strenge Avantgardist Schönberg liebte zeitlebens die Musik des Wiener Walzerkönigs.

Konzert ohne Pause


Preis € 35

Gesamtpreis: € 60 inklusive Fingerfood und Getränke für beide Wandelkonzerte

M 107150 | Bäderland Bayerische Rhön
22:30 - 22:45
Beamer-Show "Bad Kissingen klingt"

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Echte Klänge aus Bad Kissingen werden mit visuellen Effekten kombiniert. So ist diese Show nicht nur ein Erlebnis zum Anschauen, sondern vor allem zum Anhören – eine Sinfonie der Sinne. Die beste Sicht auf die Effekte der Brunnen-Show haben Sie von der Ludwigstraße auf Höhe des Regentenbaus. Ausgerichtet am natürlichen Rhythmus des Sonnenuntergangs findet sie jeweils nach Einbruch der Dunkelheit statt.


Tickets und Infos:
Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH

Tourist-Information Arkadenbau
direkt im Kurgarten
97688 Bad Kissingen

täglich 9:30 – 17:30 Uhr geöffnet

Gerne sind wir auch telefonisch für Sie zu erreichen:

Mo - Fr: 8:30 - 20:00 Uhr
Sa - So: 10:00 - 14:00 Uhr

T +49 (0) 971 8048-444
F +49 (0) 971 8048-445

kissingen-ticket@badkissingen.de

Donnerstag, 23.06.22
08:00 - 08:15
Wochenmarkt am Donnerstag

7:30 - 13:00 Uhr: Rathausplatz / Eisenstädter Platz

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Direktvermarkter bieten donnerstags von 7:30 bis 13:00 Uhr (ausgenommen sind Feiertage) ihre frischen Produkte - meist aus eigener Herstellung - auf dem Rathausplatz und dem Eisenstädter Platz an.

Folgende Anbieter verkaufen ihre Ware donnerstags ab März bis einschließlich November:

  • Gärtnerei Müller aus Priesendorf (Landkreis Bamberg): Gemüse, Obst und Gärtnerartikel wie Jungpflanzen und Blumen.

Bitte beachten Sie, dass das Befahren und Halten auf dem Rathausplatz nur für Fahrzeuge der Marktbeschicker zulässig ist.