Publikum | Bäderland Bayerische Rhön

Veranstaltungen

im Bäderland Bayerische Rhön

Veranstaltungs-Highlights im Bäderland Bayerische Rhön erleben

Sonntag, 12.06.22
10:00 - 11:15
Yoga im Schlosspark

Wo:
Ort: 97769 Bad Brückenau

Yoga in freier Natur. Im wundervollen Ambiente des Staatsbades praktizieren wir am Sonntagmorgen gemeinsam HathaYoga und bringen Körper und Geist in Balance. Für alle Yogalevels geeignet. Bitte sofern vorhanden eine eigene Yogamatte mitbringen.

Anmeldung bis Vortag 16.00 Uhr unter 0151 / 229 939 99

Treffpunkt: 9:55 Uhr am Schachbrett hinter der Wandelhalle/Staatsbad.

Teilnahme: 18,00 € 15,00 € mit Gastkarte

Veranstalter: Diana Richter willkommen@deinfreiraum.net www.deinfreiraum.net

10:00 - 10:15
Mehr als Steine - Synagogen in Unterfranken

Wanderausstellung im Rahmen der Jüdischen Kulturtage 2022

Wo: Hammelburg
Ort: 97688 Bad Kissingen

Die Ausstellung »Mehr als Steine – Synagogen in Unterfranken«, die als Wanderausstellung in Münnerstadt, Hammelburg, Bad Brückenau und Bad Kissingen gezeigt wird, befasst sich am Beispiel zahlreicher Synagogen mit der Geschichte des Judentums und dem reichen jüdischen Erbe in Unterfranken.

Der vor der Säkularisation in zahlreiche Herrschaften zersplitterte spätere Regierungsbezirk Unterfranken war das am dichtesten mit jüdischen Gemeinden besiedelte Gebiet in Bayern.

1930 gab es im heutigen Unterfranken 112 Orte mit Synagogen, von denen nur noch wenige im Ortsbild erkennbar sind.

Nach den Zerstörungen der Nationalsozialisten wurden viele Gebäude abgerissen oder zweckentfremdet.


Dies ist eine Ausstellung des Staatsarchivs Würzburg in Kooperation mit dem Team des Synagogen-Gedenkbands Bayern und dem Beauftragten der Bayerischen Staatsregierung für jüdisches Leben und gegen Antisemitismus, für Erinnerungsarbeit und geschichtliches Erbe.

Diese Ausstellung wurde für die Jüdischen Kulturtage neu zusammengestellt von Dr. Cornelia Berger-Dittscheid in Zusammenarbeit mit Dr. Nicolas Zenzen, Hans-Jürgen Beck, Elfriede Böck, Annette Späth und Jan Marberg.


Die Stationen der Wanderausstellung »Mehr als Steine...« im Landkreis Bad Kissingen sind:

3. Juni - 30. Juni 2022
Museum Herrenmühle - Brot und Wein
Turnhouter Str. 15 | Hammelburg

Öffnungszeiten: Di, Mi 14:00 - 17:00 Uhr | Do 10:00 - 14:00 Uhr | Fr, Sa, So 14:00 - 17:00 Uhr

Eintritt: Erwachsene € 4,– | ermäßigt € 2,– Familienkarte € 9,– | Kinder unter 6 Jahre frei
Mitglieder Förderkreis Museum frei


3. April – 1. Mai 2022
Henneberg-Museum im Deutschordensschloss
Deutschherrnstraße 18 | Münnerstadt
Di - Fr 10:00 - 15:00 Uhr | Sa, So, Feiertage 12:00 - 17:00 Uhr Eintritt frei

4. Mai - 31. Mai 2022
Altes Rathaus | Rathausplatz 1 | Bad Brückenau
Di 14:00 - 17:00 Uhr | Mi 10:00 - 12:30 + 14:00 - 17:00 Uhr
Do 10:00 - 12:30 + 14:00 - 18:00 Uhr | Fr 14:00 - 17:00 Uhr
Sa 10:00 - 14:00 Uhr Eintritt frei

3. Juli - 31. Juli 2022
Museum Obere Saline | Obere Saline 20 | Bad Kissingen
Mi - So 14:00 - 17:00 Uhr
Eintritt: Erwachsene € 5,– | ermäßigt € 3,– bzw. € 4,–
Schüler im Klassenverbund € 2,–
Alleinerziehende mit Kindern € 5,– | Familienkarte € 10,–


Begleitende Veranstaltungen

Freitag, 03.06.2022 | 19:00 Uhr | Hammelburg
Museum Herrenmühle - Brot und Wein
Turnhouter Str. 15 | Hammelburg | Eintritt frei
Einführung in die Ausstellung durch Dr. Cornelia Berger- Dittscheid (Regensburg).

Sonntag, 03.07.2022 | 14:00 Uhr
Museum Obere Saline | Obere Saline 20 | Bad Kissingen
Eröffnung der Ausstellung mit einem Grußwort von Dr. Ludwig Spaenle, Antisemitismusbeauftragter der Bayer. Staatsregierung, anschließend Einführung in die Ausstellung durch Frau Dr. Cornelia Berger-Dittscheid (Regensburg).

10:00
Waldbaden – Gesundheit aus der Natur mit Susanne Reuß

Wo: Kur- und Touristinformation Bad Bocklet
Ort: 97708 Bad Bocklet

In seinem Ursprungsland Japan gehört Waldbaden schon lange zur präventiven Gesundheitsvorsorge. Waldbaden bedeutet den Wald mit allen Sinnen zu erleben und zu genießen. Dazu gehören Übungen zu Achtsamkeit und Atemtechniken sowie Meditation, die den Aufenthalt im Wald begleiten. Anmeldung in der Touristinfo 09708 707030 erforderlich!

Waldbaden c Benjamin Klaver on Unsplash 650x0 c default | Bäderland Bayerische Rhön
10:00 - 10:15
Rosenrundgang

Führung

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Begeben Sie sich auf einen ganz besonderen Rundgang durch die historischen Gebäude und erleben Sie die beeindruckenden Dekorationen des Rosenballs in einer einzigartigen Atmosphäre.

Die Rundgänge finden ab 14:00 Uhr alle 30 Minuten statt.


Tickets und Infos:
Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH

Tourist-Information Arkadenbau
direkt im Kurgarten
97688 Bad Kissingen

täglich 9:30 – 17:30 Uhr geöffnet

Gerne sind wir auch telefonisch für Sie zu erreichen:

Mo - Fr: 8:30 - 20:00 Uhr
Sa - So: 10:00 - 14:00 Uhr

T +49 (0) 971 8048-444
F +49 (0) 971 8048-445

kissingen-ticket@badkissingen.de

10:30 - 11:30
Standkonzert

Wo: Bad Neustadt Marktplatz
Ort: 97616 Bad Neustadt

auf dem Marktplatz Bad Neustadt

Standkonzert Kapelle Ginolfsc TS 1024x682 | Bäderland Bayerische Rhön
13:00
Konzert mit der Bläservereinigung Markt Burkardroth

Wo: Kurpark
Ort: 97708 Bad Bocklet

mit der Bläservereinigung Markt Burkardroth Die Bläservereinigung Markt Burkardroth wurde im Jahr 1973 gegründet. Am 18. April 1999 wurde dem Verein in Neu-Ulm die Pro-Musica-Plakette und am 24. April 1999 die „Medaille am Weißblauen-Band“ des Nordbayerischen Musikbundes verliehen. Die Kapelle ist bei vielen Anlässen im Markt Burkardroth und der Region unterwegs, woraufhin das Repertoire breit gefächert ist. Vor allem die traditionelle Blasmusik mit Marsch, Polka, Walzer sowie moderne Unterhaltungsmusik ist Schwerpunkt bei den Auftritten. Daraus hat sich über die Jahre ein Standardprogramm entwickelt, welches immer wieder aufgefrischt, erweitert und an die jeweiligen Auftrittstermine angepasst wird.

Blaeservereinigung Markt Burkardroth 650x0 c default | Bäderland Bayerische Rhön
14:00 - 16:00
Sunday afternoon classics

Wo:
Ort: 97769 Bad Brückenau

14.00 Uhr Beginn der Trinkkur - 14.30 Uhr Konzertbeginn mit dem Maryland Duo Genießen Sie die König Ludwig I.-, die Lola Montez-, die Wernarzer und Sinnberger Quelle im historischen Kursaalgebäude. Eintritt: 3,00 € mit Gast-, Tages- oder Jahreskarte frei Veranstalter: Bayerisches Staatsbad Bad Brückenau

14:00 - 14:15
Führung durch die historischen Gebäude und Kuranlagen

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Bei dieser Führung erhalten Sie einen Einblick in die Geschichte der Bad Kissinger Heilquellen und des Kurgeschehens. Sie bekommen einen ersten Eindruck vom Kurgarten und besichtigen den Schmuckhof sowie die prachtvollen Säle in Arkaden- und Regentenbau. Diese imposanten Räumlichkeiten werden heute vor allem für kulturelle Veranstaltungen und Tagungen genutzt.


Tickets und Infos:
Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH

Tourist-Information Arkadenbau
direkt im Kurgarten
97688 Bad Kissingen

täglich 9:30 – 17:30 Uhr geöffnet

Gerne sind wir auch telefonisch für Sie zu erreichen:

Mo - Fr: 8:30 - 20:00 Uhr
Sa - So: 10:00 - 14:00 Uhr

T +49 (0) 971 8048-444
F +49 (0) 971 8048-445

kissingen-ticket@badkissingen.de