Publikum | Bäderland Bayerische Rhön

Veranstaltungen

im Bäderland Bayerische Rhön

Veranstaltungs-Highlights im Bäderland Bayerische Rhön erleben

Freitag, 07.10.22
10:00
Waldbaden – Gesundheit aus der Natur mit Susanne Reuß

Wo: Kur- und Touristinformation Bad Bocklet
Ort: 97708 Bad Bocklet

In seinem Ursprungsland Japan gehört Waldbaden schon lange zur präventiven Gesundheitsvorsorge. Waldbaden bedeutet den Wald mit allen Sinnen zu erleben und zu genießen. Dazu gehören Übungen zu Achtsamkeit und Atemtechniken sowie Meditation, die den Aufenthalt im Wald begleiten. Anmeldung in der Touristinfo 09708 707030 erforderlich!

Waldbaden c Benjamin Klaver on Unsplash 650x0 c default | Bäderland Bayerische Rhön
10:00 - 12:00
Musik zum Träumen

Wo:
Ort: 97769 Bad Brückenau

Freuen Sie sich auf eine musikalisch Reise mit unserem Staatsbad-Musiker Geza Burai. Genießen Sie die König Ludwig I.-, die Lola Montez-, die Wernarzer und Sinnberger Quelle im historischen Kursaalgebäude. Eintritt: 3,00 € mit Gast-, Tages- oder Jahreskarte frei Veranstalter: Bayerisches Staatsbad Bad Brückenau

12:00 - 12:15
Internationaler Spieletreff

Jeden Freitag von 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Ab Freitag, 1. April 2022 haben alle Spielebegeisterten, egal ob jung oder alt, die Möglichkeit, beim Internationalen Spieletreff im Jugend- und Kulturzentrum der Stadt Bad Kissingen über 800 verschiedene Brett- oder Kartenspiele auf Herz und Nieren zu testen.

Das gemeinsame Spielen findet regelmäßig, immer freitags von 12:00 bis 16:00 Uhr statt. Dabei soll und kann auch herkunftsübergreifend gemeinsam gespielt werden.

Um sich der aktuellen Situation anzupassen, wird sogar eine ukrainische Dolmetscherin vor Ort sein, die beim Erklären der Spielregeln unterstützt und dabei helfen soll neue Kontakte untereinander zu knüpfen.


Neben der allgemeinen und der FFP2-Maskenpflicht ab 12 Jahren gilt beim Besuch des JuKuZ noch die 3G-Regel.

Es ist keine Anmeldung im Voraus notwendig: Einfach vorbeikommen und mitspielen!

M 107150 | Bäderland Bayerische Rhön
14:00 - 17:00
Kutschfahrt durch das Sinntal

Wo:
Ort: 97769 Bad Brückenau

Gemütliche Ausfahrt durchs Sinntal. (Fahrzeit ca. 2,5 Stunden)

Abfahrtszeiten der Kutsche: 14.00 Uhr Hotel Jägerhof/Staatsbad 14.05 Uhr Kursaalgebäude/Staatsbad 14.10 Uhr Vital Spa/Staatsbad

Rückkunft: 17.00 Uhr

  • Anmeldung erbeten bei der Forest Mountain Ranch, Tel.: 0151 / 16466984

Die Fahrt findet ab 6 gemeldeten Personen unter Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften statt.

Individuelle Fahrten für andere Termine können jederzeit angefragt werden.

Fahrpreis: 22,00 € 20,00 € mit Gastkarte

Veranstalter: Forest Mountain Ranch Hansjürgen und Angelina Müller

14:00 - 14:15
Gästespaziergang

Ziel wird vor Ort bekannt gegeben.

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Erkunden Sie Bad Kissingen und seine nahe Umgebung bei einem unserer geführten Spaziergänge. Schlendern Sie in Begleitung zu spannenden Sehenswürdigkeiten, naheliegenden Naturschönheiten und genießen Sie herrliche Rundblicke.





Treffpunkt: Tourist-Information Arkadenbau, 14:00 Uhr

Dauer: ca. 1 Stunde
Preis: 4 € (mit Gast- oder Premiumkarte kostenfrei)
Ziel: wird vor Ort bekannt gegeben


Tickets und Infos:
Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH

Tourist-Information Arkadenbau
direkt im Kurgarten
97688 Bad Kissingen

täglich 9:30 – 17:30 Uhr geöffnet

Gerne sind wir auch telefonisch für Sie zu erreichen:

Mo - Fr: 8:30 - 20:00 Uhr
Sa - So: 10:00 - 14:00 Uhr

T +49 (0) 971 8048-444
F +49 (0) 971 8048-445

kissingen-ticket@badkissingen.de

14:00 - 14:15
Natürlich! (ART 97688)

Kunstausstellung in der Orangerie der Oberen Saline

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Die Sonderausstellung "Natürlich!" der 11 Künstler zeigt die Abbildung und Abstraktion landschaftlicher Motive, aber eben auch völlig andere, überraschende Interpretationendes Wortes "natürlich" in Form von Malerei, Assemblage Fotografie, Installation und Radierung.

M 107150 | Bäderland Bayerische Rhön
14:30 - 14:45
Weg der Besinnung

Geistliche Wegbegleitung

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Kommen Sie mit den Skulpturen in Kontakt und lassen Sie sich inspirieren.
Der Weg der Besinnung, der am Heiligenhof beginnt und ca. 2 Kilometer am Waldrand entlang bis nach Garitz führt, lädt mit seinen 12 Kunstwerken des Euerdorfer Künstlers Helmut Droll ein, innezuhalten und dem eigenen Leben nachzusinnen:
Woher komme ich? Wohin gehe ich? Worin besteht der Sinn meines Lebens?

Geistliche Wegbegleitung durch die Ökumenische Kur- Gäste- und Rehaseelsorge Bad Kissingen
mit Gemeindereferentin Petra Müller, kath. Kur- und Rehaseelsorgerin

Treffpunkt Heiligenhof oder Bustransfer mit der Fa. Ziegler, 14:30 Uhr. Abfahrt Schönbornstraße (Ende Ludwigsbrücke) Haltestelle Ausflugsfahrten. Rückfahrt 16.30 Uhr

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Kur- Gäste- und Rehaseelsorge Bad Kissingen
Tel.: 0971 7246-9313.


Tickets und Infos:
Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH

Tourist-Information Arkadenbau
direkt im Kurgarten
97688 Bad Kissingen

täglich 9:30 – 17:30 Uhr geöffnet

Gerne sind wir auch telefonisch für Sie zu erreichen:

Mo - Fr: 8:30 - 20:00 Uhr
Sa - So: 10:00 - 14:00 Uhr

T +49 (0) 971 8048-444
F +49 (0) 971 8048-445

kissingen-ticket@badkissingen.de

14:45
Historischer Spaziergang durch Bad Bocklet mit Georg Christoph

Wo: Kur- und Touristinformation Bad Bocklet
Ort: 97708 Bad Bocklet

Lernen Sie bei diesem Spaziergang mit dem „Urgestein“ Herrn Georg Christoph Bad Bocklet auf besondere Weise kennen. Herr Christoph bringt Ihnen die Tradition rund um Bad Bocklet und dessen Ortsteile näher.

Bildstock bad bocklet unterhalb schule 650x0 c default | Bäderland Bayerische Rhön