Publikum | Bäderland Bayerische Rhön

Veranstaltungen

im Bäderland Bayerische Rhön

Veranstaltungs-Highlights im Bäderland Bayerische Rhön erleben

Sonntag, 05.06.22
11:30 - 11:45
Führung im Grandhotel Kaiserhof Victoria

UNESCO Welterbetag

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Unterkünfte spielen für die europäische Kurstadt eine besondere Rolle. Ein herausragendes Beispiel in Bad Kissingen ist das Hotel Kaiserhof Victoria.

Exklusive Führung zum UNESCO-Welterbetag im Grandhotel Kaiserhof Victoria - Lebendiges Erbe

Welche Bedeutung hat das Hotel für die Welterbestätte Great Spa Towns of Europe? Stadtheimatpfleger Herr Kaidel entführt Sie in die Geschichte des Hauses, zeigt wie das Hotel bis heute seine Funktion als gehobene Unterkunft im Weltbad erfüllt. Sie betreten die Treppe auf der Sisi schon schritt, entdecken wie das Solebaden in die Moderne geführt wurde und können die prunkvollen und bis heute herausragend erhaltenen Innenräume bestaunen.

Im Anschluss an die 45-minütige Führung haben Sie die einmalige Gelegenheit, sich bei Kaffee und Kuchen im historischen Wintergarten auszutauschen oder einfach zu entspannen und die Räumlichkeiten wirken zu lassen (optional 5 €).

Die Führung ist kostenfrei.
Um Anmeldung wird gebeten.

M 107150 | Bäderland Bayerische Rhön
14:00 - 14:15
Aus Hillas Spielzeugkiste: Teddygeschichten

Sonderausstellung bis 31. Oktober 2022

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

In der Spielzeugwelt des Museums Obere Saline dreht sich alles um ein heiß geliebtes Spielzeugtier: den Teddy.

Mit diesem besonderen Kuscheltier sind viele Kindheitserinnerungen und Geschichten verbunden, von denen diese Ausstellung aus der Ausstellungsreihe "Aus Hillas Spielzeugkiste" erzählt. Die Bad Kissinger Sammlerin Hilla Schütze hat die Exponate für diese Ausstellung zusammen mit Museumsleiterin Annette Späth liebevoll ausgewählt.

Aus dem großen Fundus der Sammlung Schütze werden regelmäßig verschiedene Spielsachen gezeigt, die ansonsten in der Dauerausstellung nicht zu sehen sind.


Öffnungszeiten des Museum Obere Saline: Mittwoch bis Sonntag von 14:00–17:00 Uhr

Vorgesehene Laufzeit der Sonderausstellung: bis 31. Oktober 2022

14:00 - 14:15
Weltbad Kissingen. Innovativ. International. Königlich. - Themenführung

UNESCO Welterbetag

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Was macht ein Weltbad, eine bedeutende Kurstadt aus? Wie spiegelt sich das europäische Kurphänomen in der Stadtstruktur?
Die Dauerausstellung im Museum Obere Saline gibt Antworten anhand der Geschichte und Entwicklung Bad Kissingens.

Gewinnen Sie einen fundierten Einblick in die Geschichte des internationalen Kurorts und vertiefen Sie eigene Eindrücke und Erlebnisse.
Was wurde den Kurgästen damals geboten? Bis 1900 war Bad Kissingen zum international anerkannten Weltbad aufgestiegen. Ansprechende Freizeitangebote, bedeutende Architektur sowie Komfort im Bereich Versorgung und Infrastruktur machten die Kurstadt zur modernen, europäischen Badestadt. Um diesen Rang zu erhalten und für die Zukunft zu sichern, bedurfte es morderner und repräsentativer Neubauten sowie innovativer technischer und struktureller Veränderungen.

Ausklang und Austausch bei einmem Glas Weltbad-Secco oder Orangensaft.

Kostenfreie Führung, Eintritt regulär

M 107150 | Bäderland Bayerische Rhön
14:00 - 16:00
Sunday afternoon classics

Wo:
Ort: 97769 Bad Brückenau

14.00 Uhr Beginn der Trinkkur - 14.30 Uhr Konzertbeginn mit dem Maryland Duo Genießen Sie die König Ludwig I.-, die Lola Montez-, die Wernarzer und Sinnberger Quelle im historischen Kursaalgebäude. Eintritt: 3,00 € mit Gast-, Tages- oder Jahreskarte frei Veranstalter: Bayerisches Staatsbad Bad Brückenau

14:00 - 14:15
Waldbaden im Staatsbad Bad Kissingen

Entspannung und Achtsamkeit in der Natur

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Susanne Reuß, ausgebildete Kursleiterin für Waldbaden und zertifizierte Stresspräventionstrainerin, bietet in Zusammenarbeit mit der Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH „Waldbaden im Staatsbad Bad Kissingen. Entspannung und Achtsamkeit in der Natur“ an.

Das ca. zweistündige Angebot beginnt um 14:00 Uhr und kostet 15 Euro pro Person. Treffpunkt ist um 13:45 Uhr an der Tourist-Information Arkadenbau. Gemeinsam geht die Gruppe in den Wald Richtung Ludwigsturm oder Kaskadental, wo das eigentliche Waldbaden beginnt. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl sind Tickets im Vorfeld an der Tourist-Information Arkadenbau erhältlich. Für Waldbaden sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Es ist für jede Altersgruppe geeignet. Angenehme, locker sitzende und an die Witterung angepasste Kleidung, eine Getränkeflasche und ggf. eine kleine Matte für den Boden werden empfohlen.


Tickets und Infos:
Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH

Tourist-Information Arkadenbau
direkt im Kurgarten
97688 Bad Kissingen

täglich 9:30 – 17:30 Uhr geöffnet

Gerne sind wir auch telefonisch für Sie zu erreichen:

Mo - Fr: 8:30 - 20:00 Uhr
Sa - So: 10:00 - 14:00 Uhr

T +49 (0) 971 8048-444
F +49 (0) 971 8048-445

kissingen-ticket@badkissingen.de

14:00 - 14:15
Führung durch die historischen Gebäude und Kuranlagen

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Bei dieser Führung erhalten Sie einen Einblick in die Geschichte der Bad Kissinger Heilquellen und des Kurgeschehens. Sie bekommen einen ersten Eindruck vom Kurgarten und besichtigen den Schmuckhof sowie die prachtvollen Säle in Arkaden- und Regentenbau. Diese imposanten Räumlichkeiten werden heute vor allem für kulturelle Veranstaltungen und Tagungen genutzt.


Tickets und Infos:
Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH

Tourist-Information Arkadenbau
direkt im Kurgarten
97688 Bad Kissingen

täglich 9:30 – 17:30 Uhr geöffnet

Gerne sind wir auch telefonisch für Sie zu erreichen:

Mo - Fr: 8:30 - 20:00 Uhr
Sa - So: 10:00 - 14:00 Uhr

T +49 (0) 971 8048-444
F +49 (0) 971 8048-445

kissingen-ticket@badkissingen.de

14:30 - 14:45
Führung im Grandhotel Kaiserhof

UNESCO Welterbetag

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Unterkünfte spielen für die europäische Kurstadt eine besondere Rolle. Ein herausragendes Beispiel in Bad Kissingen ist das Hotel Kaiserhof Victoria.

Exklusive Führung zum UNESCO-Welterbetag im Grandhotel Kaiserhof Victoria - Lebendiges Erbe

Welche Bedeutung hat das Hotel für die Welterbestätte Great Spa Towns of Europe? Stadtheimatpfleger Herr Kaidel entführt Sie in die Geschichte des Hauses, zeigt wie das Hotel bis heute seine Funktion als gehobene Unterkunft im Weltbad erfüllt. Sie betreten die Treppe auf der Sisi schon schritt, entdecken wie das Solebaden in die Moderne geführt wurde und können die prunkvollen und bis heute herausragend erhaltenen Innenräume bestaunen.

Im Anschluss an die 45-minütige Führung haben Sie die einmalige Gelegenheit, sich bei Kaffee und Kuchen im historischen Wintergarten auszutauschen oder einfach zu entspannen und die Räumlichkeiten wirken zu lassen (optional 5 €).

Die Führung ist kostenfrei.
Um Anmeldung wird gebeten.

M 107150 | Bäderland Bayerische Rhön
15:00 - 15:15
Sonntagsführung

Bischof - Bismarck - Bunte Sachen

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Führung durch alle Abteilungen des Museums Obere Saline

M 107150 | Bäderland Bayerische Rhön