Publikum | Bäderland Bayerische Rhön

Veranstaltungen

im Bäderland Bayerische Rhön

Veranstaltungs-Highlights im Bäderland Bayerische Rhön erleben

Sonntag, 05.06.22
10:00 - 10:15
Ein Streifzug durch Bad Kissingen als UNESCO-Welterbe

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Prachtvolle Architektur, lebendige Traditionen und perfekt erhaltene Strukturen zeugen bis heute von Bad Kissingens Bedeutung als große europäische Kurstadt. Ein Städtetypus, den Bad Kissingen ab dem 19. Jahrhundert mitbegründete und in herausragender Weise erlebbar macht. Doch was zeichnet diese „Great Spas of Europe“ aus und welche ihrer Merkmale sind noch immer prägend für Bad Kissingen? Bei der Erlebnisführung „Ein Streifzug durch Bad Kissingen als UNESCO-Welterbe“ wandeln Interessierte auf den Spuren dieses kulturellen Erbes und erfahren, welche Bedeutung die Kuranlagen und der Kurgarten, die Brunnenfrauen und das Kurorchester, heute als Staatsbad Philharmonie Kissingen bekannt, dabei bis heute besitzen. Zudem gibt die Führung spannende Hintergründe zur Ernennung als UNESCO-Welterbe, denn Bad Kissingen wurde zusammen mit zehn anderen weltberühmten Kurstädten wie Karlsbad, Spa oder Vichy ausgezeichnet.

Dauer: ca. 1,5 Std.
Preis: 8 € pro Person
Tickets sind an der Tourist-Information Arkadenbau oder über den Ticket-Button im Vorverkauf erhältlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Als Reisegruppe können Sie unsere Erlebnisführungen individuell und vorab bei uns buchen.


Tickets und Infos:
Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH

Tourist-Information Arkadenbau
direkt im Kurgarten
97688 Bad Kissingen

täglich 9:30 – 17:30 Uhr geöffnet

Gerne sind wir auch telefonisch für Sie zu erreichen:

Mo - Fr: 8:30 - 20:00 Uhr
Sa - So: 10:00 - 14:00 Uhr

T +49 (0) 971 8048-444
F +49 (0) 971 8048-445

kissingen-ticket@badkissingen.de

10:00 - 10:15
Malwettbewerb "Mein Welterbe 2052"

UNESCO Welterbetag

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Bei uns am Infostand könnt ihr euer Welterbe in 30 Jahren malen.
Drei Bildmotive aus Vergangenheit und Gegenwart liegen zur Inspiration aus, die Zukunft liegt in eurer Hand! Gemalt werden kann vor Ort in unserer Malwerkstatt oder aber direkt beim Motiv. Die Bildvorlagen können auch zum Malen in der Stadt oder Landschaft mitgenommen werden. Bitte bringt die Vorlagen für die anderen Kinder unbedingt wieder zurück.
Die drei schönsten Zeichnungen oder Malereien werden im Sommer mit einem Überraschungspreis gekürt.
Kommt einfach vorbei!

M 107150 | Bäderland Bayerische Rhön
10:00 - 11:00
QiGong im Schlosspark - mit Thomas Hansen

Wo:
Ort: 97769 Bad Brückenau

Innehalten – sich zentrieren – auftanken. Einfach nur sein im Sein. Tauchen Sie ein in die wunderbare Atmosphäre des Schlossparks und lernen Sie mit einfachen Übungen sich etwas Gutes zu tun. Teilnahme: 10,00 € 8,00 € mit Gastkarte Veranstalter: Praxis für Körpertherapie und multidimensionale Präsenz

10:00
Waldbaden – Gesundheit aus der Natur mit Susanne Reuß

Wo: Kur- und Touristinformation Bad Bocklet
Ort: 97708 Bad Bocklet

In seinem Ursprungsland Japan gehört Waldbaden schon lange zur präventiven Gesundheitsvorsorge. Waldbaden bedeutet den Wald mit allen Sinnen zu erleben und zu genießen. Dazu gehören Übungen zu Achtsamkeit und Atemtechniken sowie Meditation, die den Aufenthalt im Wald begleiten. Anmeldung in der Touristinfo 09708 707030 erforderlich!

Waldbaden c Benjamin Klaver on Unsplash 650x0 c default | Bäderland Bayerische Rhön
10:30 - 11:30
Standkonzert

Wo: Bad Neustadt Marktplatz
Ort: 97616 Bad Neustadt

auf dem Marktplatz Bad Neustadt

Standkonzert Kapelle Ginolfsc TS 1024x682 | Bäderland Bayerische Rhön
11:00 - 11:15
Welterbeinsel

UNESCO Welterbetag

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Info- und Austausch Welterbe "Great Spa Towns of Europe"

Malwerkstatt "Mein Weltberbe 2052"

Das europäische Kurphänomen & ich: Gemeinschaftskollage

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz stellt sich vor - Infostandt

M 107150 | Bäderland Bayerische Rhön
11:00 - 11:15
Südtour: Lebendiges Erbe. Vom Kurgarten zum Luitpoldpark und durch das Kurviertel

UNESCO Welterbetag

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

In die neue Sommersaison starten wir mit den beiden neuen Welterbe-Touren durch das Welterbe in Bad Kissingen. Zum UNESCO-Welterbetag schenkt Ihnen die Welterbekoordination Bad Kissingen die Südtour.
Der beste Weg, das Kurphänomen und Bad Kissingen zu entdecken, ist es selbst zu erleben. Kultur, Muße, Gesundheit und Geselligkeit - ein ganzheitlicher Ansatz der Kur und ein Vierklang, der die bedeutenden Kurstädte bis heute prägt. Mit der Wanderung an der frischen Luft wandeln Sie auf historischen Promenadewegen und erleben das Erbe hautnah.
Die Tour nimmt Sie mit auf eine Reise durch die Stadt in Richtung Süden zum Luitpoldpark und durch das Kurviertel. Sie entdecken Stück für Stück, wie die gesamte Stadt bis heute von der historischen Kur geprägt ist.

Die Führung ist kostenfrei.
Um Anmeldung wird gebeten.

M 107150 | Bäderland Bayerische Rhön
11:30 - 11:45
Führung durch die historischen Gebäude und Kuranlagen

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Bei dieser Führung erhalten Sie einen Einblick in die Geschichte der Bad Kissinger Heilquellen und des Kurgeschehens. Sie bekommen einen ersten Eindruck vom Kurgarten und besichtigen den Schmuckhof sowie die prachtvollen Säle in Arkaden- und Regentenbau. Diese imposanten Räumlichkeiten werden heute vor allem für kulturelle Veranstaltungen und Tagungen genutzt.


Tickets und Infos:
Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH

Tourist-Information Arkadenbau
direkt im Kurgarten
97688 Bad Kissingen

täglich 9:30 – 17:30 Uhr geöffnet

Gerne sind wir auch telefonisch für Sie zu erreichen:

Mo - Fr: 8:30 - 20:00 Uhr
Sa - So: 10:00 - 14:00 Uhr

T +49 (0) 971 8048-444
F +49 (0) 971 8048-445

kissingen-ticket@badkissingen.de