Publikum | Bäderland Bayerische Rhön

Veranstaltungen

im Bäderland Bayerische Rhön

Veranstaltungs-Highlights im Bäderland Bayerische Rhön erleben

Freitag, 27.05.22
10:00 - 10:15
Mehr als Steine - Synagogen in Unterfranken

Wanderausstellung im Rahmen der Jüdischen Kulturtage 2022

Wo: Bad Brückenau
Ort: 97688 Bad Kissingen

Die Ausstellung »Mehr als Steine – Synagogen in Unterfranken«, die als Wanderausstellung in Münnerstadt, Hammelburg, Bad Brückenau und Bad Kissingen gezeigt wird, befasst sich am Beispiel zahlreicher Synagogen mit der Geschichte des Judentums und dem reichen jüdischen Erbe in Unterfranken.

Der vor der Säkularisation in zahlreiche Herrschaften zersplitterte spätere Regierungsbezirk Unterfranken war das am dichtesten mit jüdischen Gemeinden besiedelte Gebiet in Bayern.

1930 gab es im heutigen Unterfranken 112 Orte mit Synagogen, von denen nur noch wenige im Ortsbild erkennbar sind.

Nach den Zerstörungen der Nationalsozialisten wurden viele Gebäude abgerissen oder zweckentfremdet.


Dies ist eine Ausstellung des Staatsarchivs Würzburg in Kooperation mit dem Team des Synagogen-Gedenkbands Bayern und dem Beauftragten der Bayerischen Staatsregierung für jüdisches Leben und gegen Antisemitismus, für Erinnerungsarbeit und geschichtliches Erbe.

Diese Ausstellung wurde für die Jüdischen Kulturtage neu zusammengestellt von Dr. Cornelia Berger-Dittscheid in Zusammenarbeit mit Dr. Nicolas Zenzen, Hans-Jürgen Beck, Elfriede Böck, Annette Späth und Jan Marberg.


Die Stationen der Wanderausstellung »Mehr als Steine...« im Landkreis Bad Kissingen sind:

4. Mai - 31. Mai 2022: Altes Rathaus | Rathausplatz 1 | Bad Brückenau

Öffnungszeiten:

Di 14:00 - 17:00 Uhr

Mi 10:00 - 12:30 + 14:00 - 17:00 Uhr

Do 10:00 - 12:30 + 14:00 - 18:00 Uhr

Fr 14:00 - 17:00 Uhr

Sa 10:00 - 14:00 Uhr

Eintritt frei


3. April – 1. Mai 2022
Henneberg-Museum im Deutschordensschloss
Deutschherrnstraße 18 | Münnerstadt
Di - Fr 10:00 - 15:00 Uhr | Sa, So, Feiertage 12:00 - 17:00 Uhr Eintritt frei

3. Juni - 30. Juni 2022
Museum Herrenmühle - Brot und Wein
Turnhouter Str. 15 | Hammelburg
Di, Mi 14:00 - 17:00 Uhr | Do 10:00 - 14:00 Uhr Fr, Sa, So 14:00 - 17:00 Uhr
Eintritt: Erwachsene € 4,– | ermäßigt € 2,– Familienkarte € 9,– | Kinder unter 6 Jahre frei
Mitglieder Förderkreis Museum frei

3. Juli - 31. Juli 2022
Museum Obere Saline | Obere Saline 20 | Bad Kissingen
Mi - So 14:00 - 17:00 Uhr
Eintritt: Erwachsene € 5,– | ermäßigt € 3,– bzw. € 4,–
Schüler im Klassenverbund € 2,–
Alleinerziehende mit Kindern € 5,– | Familienkarte € 10,–


Begleitende Veranstaltungen

Freitag, 03.06.2022 | 19:00 Uhr | Hammelburg
Museum Herrenmühle - Brot und Wein
Turnhouter Str. 15 | Hammelburg | Eintritt frei
Einführung in die Ausstellung durch Dr. Cornelia Berger- Dittscheid (Regensburg).

Sonntag, 03.07.2022 | 14:00 Uhr
Museum Obere Saline | Obere Saline 20 | Bad Kissingen
Eröffnung der Ausstellung mit einem Grußwort von Dr. Ludwig Spaenle, Antisemitismusbeauftragter der Bayer. Staatsregierung, anschließend Einführung in die Ausstellung durch Frau Dr. Cornelia Berger-Dittscheid (Regensburg).

10:00 - 12:00
Musik zum Träumen

Wo:
Ort: 97769 Bad Brückenau

Freuen Sie sich auf eine musikalisch Reise mit unserem Staatsbad-Musiker Geza Burai. Genießen Sie die König Ludwig I.-, die Lola Montez-, die Wernarzer und Sinnberger Quelle im historischen Kursaalgebäude. Eintritt: 3,00 € mit Gast-, Tages- oder Jahreskarte frei Veranstalter: Bayerisches Staatsbad Bad Brückenau

10:30 - 10:45
Konzert

der Staatsbad Philharmonie Kissingen

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Die heutige Staatsbad Philharmonie Kissingen erfreut sich in Bad Kissingen bei Einheimischen und Gästen großer Beliebtheit. Die Konzerte sind interessant und abwechslungsreich gestaltet und haben ein hohes musikalisches und künstlerisches Niveau.

Erleben Sie das vielseitige Repertoire des Orchesters: Vom Barock bis zur Neuzeit, über Ouvertüren, Walzer und Polkas bis hin zu Operettenpotpourris, Opernquerschnitten und Musicalmedleys.

Der Eintritt zu den Konzerten ist mit Ihrer Gastkarte und Ihrer Premiumkarte inklusive.

Informationen zu den aktuellen Schutz- und Hygienemaßnahmen finden Sie unter http://www.badkissingen.de/hygieneregeln


Tickets und Infos:
Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH

Tourist-Information Arkadenbau
direkt im Kurgarten
97688 Bad Kissingen

täglich 9:30 – 17:30 Uhr geöffnet

Gerne sind wir auch telefonisch für Sie zu erreichen:

Mo - Fr: 8:30 - 20:00 Uhr
Sa - So: 10:00 - 14:00 Uhr

T +49 (0) 971 8048-444
F +49 (0) 971 8048-445

kissingen-ticket@badkissingen.de

11:00 - 11:15
Meisterkurs

Blockflötenfesttage

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Maurice Steger | Professor
Simon Borutzki | Dozent Workshop ’Nabucco‘
unterrichtende Gäste der Blockflötenfesttage 2022 | Dozenten

Lektion 1: ein(e) jugendliche Spieler*in

Lektion 2: Sie, das Publikum! Bitte bringen Sie eine Sopran- Alt oder Bassblockflöte, A=442 Hz mit. Gelehrt wird Verdis Gefangenenchor (Va, pensiero) unter Anleitung von Simon Borutzki. Die Noten können Sie hier herunterladen (PDFs in ZIP-Datei). Suchen Sie sich eine Stimme aus und nehmen Sie das ausgedruckte Notenblatt mit in den Kurs.

Lektion 3: ein(e) Student*in im Fach Blockflöte

Lektion 4: ein(e) professionelle(r) Blockflötist*in

Anmeldung für aktive Spieler*innen: Bitte geben Sie Ihr Repertoirewunsch, Ihr Alter (Kind, Jugendliche*r, Studierende*r etc) an, wir suchen dann die geeigneten Kandidat*innen aus. Die Kosten betragen Euro 40,- (Schüler/Studenten: Euro 20,-). Sie erhalten nach der Anmeldung eine Rechnung. Anmeldung per Formular (siehe unten)

Zuhörer*innen (passive Teilnahme) können ebenfalls ein Ticket erwerben.
Sie dürfen selbstverständlich bei Nabucco mitspielen. Es sind keine Tickets für die einzelnen Lektionen erhältlich. Das Ticket gilt für alle vier Einheiten.
Tickets und Infos:
Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH

Tourist-Information Arkadenbau
direkt im Kurgarten
97688 Bad Kissingen

täglich 9:30 – 17:30 Uhr geöffnet

Gerne sind wir auch telefonisch für Sie zu erreichen:

Mo - Fr: 8:30 - 20:00 Uhr
Sa - So: 10:00 - 14:00 Uhr

T +49 (0) 971 8048-444
F +49 (0) 971 8048-445

kissingen-ticket@badkissingen.de

12:00 - 12:15
Internationaler Spieletreff

Jeden Freitag von 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Ab Freitag, 1. April 2022 haben alle Spielebegeisterten, egal ob jung oder alt, die Möglichkeit, beim Internationalen Spieletreff im Jugend- und Kulturzentrum der Stadt Bad Kissingen über 800 verschiedene Brett- oder Kartenspiele auf Herz und Nieren zu testen.

Das gemeinsame Spielen findet regelmäßig, immer freitags von 12:00 bis 16:00 Uhr statt. Dabei soll und kann auch herkunftsübergreifend gemeinsam gespielt werden.

Um sich der aktuellen Situation anzupassen, wird sogar eine ukrainische Dolmetscherin vor Ort sein, die beim Erklären der Spielregeln unterstützt und dabei helfen soll neue Kontakte untereinander zu knüpfen.


Neben der allgemeinen und der FFP2-Maskenpflicht ab 12 Jahren gilt beim Besuch des JuKuZ noch die 3G-Regel.

Es ist keine Anmeldung im Voraus notwendig: Einfach vorbeikommen und mitspielen!

M 107150 | Bäderland Bayerische Rhön
14:00
Gästewanderung mit ortskundigen Gästeführer

Wo: Kur- und Touristinformation Bad Bocklet
Ort: 97708 Bad Bocklet

Wichitger Hinweis: Anmeldung in der Touristinfo erforderlich! Gemeinsam können Sie die Umgebung von Bad Bocklet bei den abwechslungsreichen Gästewanderungen erkunden. Die Strecken variieren von Mal zu Mal, da der ortskundige Wanderführer bei der Auswahl der Strecken sowohl auf die Gruppenstärke als auch auf die Kondition der Wanderer achtet. Unterwegs können Sie sich bei einer kleinen Einkehr stärken (auf Eigenkosten).

Wandern c public domain 650x0 c default | Bäderland Bayerische Rhön
14:00 - 14:15
Aus Hillas Spielzeugkiste: Teddygeschichten

Sonderausstellung bis 31. Oktober 2022

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

In der Spielzeugwelt des Museums Obere Saline dreht sich alles um ein heiß geliebtes Spielzeugtier: den Teddy.

Mit diesem besonderen Kuscheltier sind viele Kindheitserinnerungen und Geschichten verbunden, von denen diese Ausstellung aus der Ausstellungsreihe "Aus Hillas Spielzeugkiste" erzählt. Die Bad Kissinger Sammlerin Hilla Schütze hat die Exponate für diese Ausstellung zusammen mit Museumsleiterin Annette Späth liebevoll ausgewählt.

Aus dem großen Fundus der Sammlung Schütze werden regelmäßig verschiedene Spielsachen gezeigt, die ansonsten in der Dauerausstellung nicht zu sehen sind.


Öffnungszeiten des Museum Obere Saline: Mittwoch bis Sonntag von 14:00–17:00 Uhr

Vorgesehene Laufzeit der Sonderausstellung: bis 31. Oktober 2022

14:00 - 21:00
41. Bayerischer Heimattag

Wo: Bad Neustadt Marktplatz
Ort: 97616 Bad Neustadt

"Neue Wege im ländlichen Raum" in Bad Neustadt/Saale

Bayerischer Landesverein | Bäderland Bayerische Rhön