Publikum | Bäderland Bayerische Rhön

Veranstaltungen

im Bäderland Bayerische Rhön

Veranstaltungs-Highlights im Bäderland Bayerische Rhön erleben

Samstag, 16.07.22
19:30 - 19:45
Bremer mit
Daniil Trifonov

Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen
Ruth Reinhardt Dirigentin
Daniil Trifonov Klavier

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Igor Strawinsky: Konzert in D für Streichorchester »Basler Konzert«
Johannes Brahms: Klavierkonzert Nr. 1 d-Moll
Robert Schumann: Symphonie Nr. 3 Es-Dur »Rheinische«

Schon in jungen Jahren beherrscht Daniil Trifonov ein Repertoire, in dem kaum noch Lücken zu erkennen sind. Als einer der genialsten Erben der großen russischen Klavierschule begeistert er nicht nur mit den atemberaubend virtuosen Werken von Rachmaninoff, Prokofjew und Skrjabin, sondern auch mit seinen Interpretationen der deutsch-österreichischen Klassik und Romantik sowie der Musik von Bach und der zweiten Wiener Schule. Mitstreiter des Weltklasse-Pianisten in Brahms´ leidenschaftlichem Ersten Klavierkonzert sind die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen und die hochbegabte, in Amerika wie Europa erfolgreiche Dirigentin Ruth Reinhardt. Zum schwungvollen Abschluss des Abends erklingt die beliebte »Rheinische« Symphonie von Robert Schumann.


Preise € 120 / 115 / 110 / 55

Für dieses Konzert wird ein Bustransfer für Würzburg/Fluda angeboten.

M 107150 | Bäderland Bayerische Rhön
19:30 - 22:30
Sommerkonzert "Sonate"

Wo:
Ort: 97769 Bad Brückenau

SONATE In den Anfängen der selbstständigen Instrumentalmusik gegen Ende des 16. Jahrhunderts hatte eine Sonata (Klingstück) noch kein bestimmtes Formschema – das Wort diente lediglich zur Abgrenzung zu einer Cantata (Singstück). Die Übertragung des Begriffs auf Klavierwerke erfolgte erstmals 1645, um 1700 unterschied Arcangelo Corelli die Sonata da chiesa (Kirchensonate) und die Sonata da camera (Kammersonate). In der Klassik änderte sich die Sonate grundlegend in Stil und Form. Die Polyphonie wurde abgelöst, die Sonatenhauptsatzform entwickelte sich zu einem allgemein verbindlichen Standard und wurde auf Besetzungen vom Klavier solo bis zum Orchester übertragen (Sonaten für Orchester heißen Sinfonien). Dies geschah jedoch keinesfalls schematisch. Wie individuell und phantasievoll sich mit der Materie Franz Schubert und Ludwig van Beethoven auseinander gesetzt haben, demonstrieren Maximilian Hornung und Sarah Christian im Sommerkonzert des BKO am Beispiel der Arpeggione-Sonate sowie der Kreutzer-Sonate (beide für Soloinstrument und Streichorchester bearbeitet). Maximilian Hornung war schon mit 23 Jahren Solocellist des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks. Mit bestechender Musikalität erobert er seit einigen Jahren internationale Konzertpodien auch als Kammermusiker und Solist. Sarah Christian ging aus dem ARD-Musikwettbewerb 2017 als 2. Preisträgerin hervor (der 1. Preis wurde nicht vergeben). Seit 2013 ist sie Konzertmeisterin der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen. Diese Position nutzt sie oft dazu, das Orchester mit viel Freude und Souveränität vom Pult aus zu leiten, was auch in Bad Brückenau der Fall sein wird. Bayerisches Kammerorchester Bad Brückenau Maximilian Hornung, Violoncello Sarah Christian, Violine und Leitung

Programm:

Peter Warlock (1894-1930) Capriol Suite Franz Schubert (1797-1828) Sonate für Violoncello und Klavier a-Moll D 821 „Arpeggione-Sonate“ (Bearbeitung für Violoncello und Streichorchester von Dobrinka Tabakova) Ludwig van Beethoven (1770-1827) Sonate für Violine und Klavier Nr. 9 A-Dur op. 47 „Kreutzer-Sonate“ (Bearbeitung für Violine und Streichorchester von Richard Tognetti)

Kartenpreise: 30,00 € 24,00 € ermäßigt 15,00 € Kinder/Schüler Kinder bis 12 Jahre und Begleitpersonen von Schwerbehinderten mit Kennzeichnung B frei

Kartenvorverkauf: Bayerisches Kammerorchester Bad Brückenau Heinrich-von-Bibra-Str. 5 97769 Bad Brückenau +49 / (0) 97 41 / 93 89 - 0 +49 / (0) 97 41 / 93 89 - 11 http://kammerorchester.de/

Veranstalter: Bayerisches Kammerorchester Bad Brückenau

20:00
Unterhaltungsmusik im Kunzmanns Hotel mit dem Staatsbad-Ensemble

Wo: Kunzmann’s Hotel
Ort: 97708 Bad Bocklet

Aus aller Welt Begeben Sie sich mit unserem Staatsbad-Ensemble in der Bar des Kunzmanns Hotel auf eine kleine Reise durch die faszinierende Welt der Musik. Die vier Musiker nehmen Sie für einen Walzer mit auf die schöne Donau und im nächsten Moment verfolgen Sie einen rhythmischen Tango mitten im sonnigen Argentinien.

Klavier c Ebuen Clemente Jr on Unsplash 650x0 c default | Bäderland Bayerische Rhön
20:00
Unterhaltungsmusik mit dem Staatsbad-Ensemble

Wo: Kunzmann’s Hotel
Ort: 97708 Bad Bocklet

mit dem Staatsbad-Ensemble

Klavier c Ebuen Clemente Jr on Unsplash 650x0 c default | Bäderland Bayerische Rhön
20:00 - 23:00
Patti Smith and her band in Fulda

Wo:
Ort: 97769 Bad Brückenau

Patti Smith and her Band in Fulda auf dem Domplatz Vorverkaufsstart am 30. März! Patti Smith ist die große Poetin der Rockmusik. Die „Godmother of Punk“ veröffentlichte gleich mit ihrem Debüt „Horses“ einen Klassiker und zählt längst zu den größten Songwritern aller Zeiten. 45 Jahre nach Erscheinen ihres wegweisenden Erstlings kommt die Punk-Ikone am Samstag, 16. Juli 2022 um 20 Uhr nach Fulda auf den Domplatz. 1975 erschien das erste Album von Patti Smith, das bahnbrechende und wegweisende „Horses“. 2015, als Patti Smith mit ihrer Band das 40-jährige Jubiläum dieses legendären Meisterwerks mit einer Welttournee feierte, darunter zehn Konzerten in Deutschland, beschrieb sie „Horses“ lakonisch: „three chord rock merged with the power of the word.” Bis heute ist „Horses“ eines der einflussreichsten Meisterwerke der Rockgeschichte. Das Album beginnt mit einer geradezu hymnischen Erklärung der persönlichen Verantwortung für alle Dinge, die bis heute als ein Motto begriffen werden kann, das über dem Werk von Patti Smith leuchtet: “Jesus died for somebody’s sins but not mine”… Wenn Patti Smith im Juni und Juli 2022 nach einer Reihe von spektakulären und gefeierten (und natürlich ausverkauften), tatsächlich immer „gloriosen“ (SZ) Einzelshows – vom Open Air vorm Kölner Dom bis zu zwei denkwürdigen Berliner Akustik-Konzerten im Pierre Boulez Saal und in der Gethsemanekirche anlässlich von „30 Jahre Fall der Mauer” – erstmals seit 2015 wieder zu einer größeren Tournee nach Deutschland kommt, dann kann das Publikum einen weiteren Schritt der Verwandlung der Künstlerin von einer Punk-Ikone zu einer weisen, doch immer noch wilden, mitunter auch angesichts der Verhältnisse ausdrücklich wütenden, kämpferischen Schamanin erleben. Die „emeritierte Punkerin” (Frank Junghänel) ist mit ihren 74 Jahren eine der ganz großen Ikonen der Rockmusik, aber auch der Literatur und ihre aufregenden, faszinierenden Bühnenshows lösen Begeisterung quer durch alle Generationen aus. „Liebe ist größer als der Tod“ (Tagesspiegel), ein anderes Leben, eine bessere Welt ist möglich: People Have The Power! „Es gibt keine wie sie in unserer Gegenwart“ (FAZ), „Keine Hohepriesterin, sondern eine fleißige, kluge Frau“ (SZ), eine „einzigartige Mystikerin“ (FAZ), eine „Rock-Diva“ und „Galionsfigur der New Yorker Punkbewegung“ (NZZ), eine „Meisterin der Anbetung und der Anverwandlung“ (Tagesspiegel), „die Wölfin – gefährlicher als früher“ (SZ) und „Draculas sanfte Tochter – die Poetin des Punkrock“ (Der Spiegel), bei allem aber immer und unbedingt: Die „Queen of Cool“, wie Michael Stipe festhielt. Im Sommer 2022 kommen PATTI SMITH AND HER BAND auf Deutschland-Tournee, mit Lenny Kaye (Gitarre), ihrem Weggefährten von ihrem allerersten Duo-Konzert an, mit Jay Dee Daugherty (Schlagzeug), ebenfalls Gründungsmitglied ihrer Band, und mit Tony Shanahan (Bass, Keyboards), der nicht nur seit 25 Jahren ebenfalls Bandmitglied ist, sondern dem sie auch in all ihren sonstigen Besetzungen vertraut. Kartenvorverkauf: Der Vorverkauf für dieses Konzert beginnt am 30. März; Karten gibt es bei den Geschäftsstellen der Tageszeitungen, bei allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie online auf eventim und www.provinztour.de. Ticket Hotline 06 61 / 280 644. Rollstuhlfahrerplätze und Eintrittskarten für Menschen mit 100% Schwerbehinderung und der gleichzeitigen Notwendigkeit einer Begleitperson sind ausschließlich beim Veranstalter Provinztour unter Tel. 07139/547 oder ticket@provinztour.de erhältlich. Aus Sicherheitsgründen haben Kinder unter 6 Jahren auch in Begleitung eines Erwachsenen keinen Zutritt.

21:00 - 21:15
Abendliche Runde mit dem Badkommissar

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Bei der „Abendlichen Runde mit dem Badkommissar“ führt Gustav Binder als Badkommissar Alexander von Moreau im eleganten Anzug mit Melone und Regenschirm durch Bad Kissingen. Unter dem Motto „Menschen – Kultur – Landschaft“ erhalten Gäste einen Überblick über die Geschichte und Sehenswürdigkeiten Bad Kissingens und erfahren alles Wissenswerte zu den berühmten Heilquellen und historischen Gästen. Der Weg führt von den historischen Kuranlagen über den Innenhof des Luitpoldbads durch die idyllische Altstadt bis in den Rosengarten.

Dauer: ca. 1,5 Std.
Preis: 8 € pro Person
Tickets sind an der Tourist-Information Arkadenbau oder über den Ticket-Button im Vorverkauf erhältlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Als Reisegruppe können Sie unsere Erlebnisführungen individuell und vorab bei uns buchen.


Tickets und Infos:
Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH

Tourist-Information Arkadenbau
direkt im Kurgarten
97688 Bad Kissingen

täglich 9:30 – 17:30 Uhr geöffnet

Gerne sind wir auch telefonisch für Sie zu erreichen:

Mo - Fr: 8:30 - 20:00 Uhr
Sa - So: 10:00 - 14:00 Uhr

T +49 (0) 971 8048-444
F +49 (0) 971 8048-445

kissingen-ticket@badkissingen.de

22:30 - 22:45
Beamer-Show "Bad Kissingen klingt"

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Echte Klänge aus Bad Kissingen werden mit visuellen Effekten kombiniert. So ist diese Show nicht nur ein Erlebnis zum Anschauen, sondern vor allem zum Anhören – eine Sinfonie der Sinne. Die beste Sicht auf die Effekte der Brunnen-Show haben Sie von der Ludwigstraße auf Höhe des Regentenbaus. Ausgerichtet am natürlichen Rhythmus des Sonnenuntergangs findet sie jeweils nach Einbruch der Dunkelheit statt.


Tickets und Infos:
Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH

Tourist-Information Arkadenbau
direkt im Kurgarten
97688 Bad Kissingen

täglich 9:30 – 17:30 Uhr geöffnet

Gerne sind wir auch telefonisch für Sie zu erreichen:

Mo - Fr: 8:30 - 20:00 Uhr
Sa - So: 10:00 - 14:00 Uhr

T +49 (0) 971 8048-444
F +49 (0) 971 8048-445

kissingen-ticket@badkissingen.de

Sonntag, 17.07.22
00:00 - 00:00
Beste Bilder – Deutscher Cartoonpreis 2021

Ausstellung vom 28. Juni bis 30. Oktober 2022

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Die Cartoons des Jahres 2021

Eine Ausstellung der Stadt Bad Kissingen in Zusammenarbeit mit der „Caricatura“ Galerie für komische Kunst Kassel.

M 107150 | Bäderland Bayerische Rhön