Publikum | Bäderland Bayerische Rhön

Veranstaltungen

im Bäderland Bayerische Rhön

Veranstaltungs-Highlights im Bäderland Bayerische Rhön erleben

Donnerstag, 14.07.22
20:00 - 23:00
Wincent Weiss in Fulda

Wo:
Ort: 97769 Bad Brückenau

Wincent Weiss feiert am 21. Januar Geburtstag und ist am 14. Juli live in Fulda zu erleben Wincent Weiss geht seinem 29. Geburtstag am 21. Januar wohl mit humpelnden Schritten entgegen. Denn am Wochenende zog er sich in der Sat.1-Show "Catch! Die Deutsche Meisterschaft im Fangen" eine schmerzhafte Knöchel-Verletzung zu. Trotzdem: Happy Birthday und natürlich gute Besserung. Und im kommenden Sommer ist er am Donnerstag, 14. Juli, live in Fulda auf den Universitätsplatz zu erleben. Wincent Weiss steckt viel Leidenschaft in seine Musik– wohl auch deshalb zählt er zu den derzeit erfolgreichsten Künstlern, die die deutsche Musikszene zu bieten hat. Egal ob im Radio, auf seinem YouTube Channel oder im Fernsehen in Formaten wie „Sing meinen Song“ – er zählt zu den absoluten Publikumslieblingen. Im Mai 2021 veröffentliche er sein aktuelles Album „Vielleicht irgendwann“, das direkt auf Platz 1 der Charts einstieg. Das Album trägt eine Unmenge Kraft in sich! Wie kanalisiert man als Energiebündel, das die letzten drei Jahre fast ausschließlich mit Vollgas auf der Überholspur unterwegs war, den Zustand, auf einmal nahezu komplett ausgebremst zu sein? Wincent Weiss hat genau das Richtige gemacht. Er hat die Zeit genutzt, um zu reflektieren. Über sich selbst und die Welt um ihn herum. Und daraus Musik gemacht. 15 neue Songs. So offen und ehrlich, wie noch nie, so kraftvoll und musikalisch vielfältig, wie noch nie. Live kann man diese Songs dann unter anderem im Juli in Fulda auf dem Uniplatz erleben. Kartenvorverkauf: Karten für das Konzert von Wincent Weiss gibt es bei den Geschäftsstellen der Tageszeitungen, eventim online auf www.provinztour.de und bei allen weiteren bekannten Vorverkaufsstellen. Ticket Hotline 06 61 / 280 644. Rollstuhlfahrerplätze und Eintrittskarten für Menschen mit 100% Schwerbehinderung und der gleichzeitigen Notwendigkeit einer Begleitperson sind ausschließlich beim Veranstalter Provinztour unter Tel. 07139/547 oder ticket@provinztour.de erhältlich. Aus Sicherheitsgründen haben Kinder unter 6 Jahren auch in Begleitung eines Erwachsenen keinen Zutritt.

20:00 - 20:15
Abendrunde, Baukunst, Frankenwein

inkl. ein Glas Wein und Gebäck

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Teilnehmer*innen dieser Führung erhalten von Hermann Laudensack einen Einblick in die Geschichte Bad Kissingens. Die Führung beginnt mit der Vorstellung der historischen Prachtgebäude Arkadenbau, Regentenbau und Wandelhalle (Außenbereiche). Weiter geht es in abendlicher Stimmung zum Rosengarten, Luitpoldbad, Kurhausbad, Kurtheater sowie zu weiteren interessanten Sehenswürdigkeiten der Bad Kissinger Innen- und Altstadt. Mit einem geselligen, kulinarischen Abschluss endet die Führung in Schuberts Weinstube, Bratwurst Glöckle oder Weinwerk. Dort können die Teilnehmer*innen ein Glas Frankenwein, Mineralwasser sowie „Fränkisches Weingebäck“ genießen und noch offene Fragen stellen.


Tickets und Infos:
Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH

Tourist-Information Arkadenbau
direkt im Kurgarten
97688 Bad Kissingen

täglich 9:30 – 17:30 Uhr geöffnet

Gerne sind wir auch telefonisch für Sie zu erreichen:

Mo - Fr: 8:30 - 20:00 Uhr
Sa - So: 10:00 - 14:00 Uhr

T +49 (0) 971 8048-444
F +49 (0) 971 8048-445

kissingen-ticket@badkissingen.de

M 107150 | Bäderland Bayerische Rhön
Freitag, 15.07.22
00:00 - 00:00
Beste Bilder – Deutscher Cartoonpreis 2021

Ausstellung vom 28. Juni bis 30. Oktober 2022

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Die Cartoons des Jahres 2021

Eine Ausstellung der Stadt Bad Kissingen in Zusammenarbeit mit der „Caricatura“ Galerie für komische Kunst Kassel.

M 107150 | Bäderland Bayerische Rhön
09:30 - 17:00
Halbtageswanderung

Wo:
Ort: 97616 Bad Neustadt

Land der weiten Fernen

Wanderung mit Wolfgang Braun c Wolfgang Braun 1024x784 | Bäderland Bayerische Rhön
10:00
Kurparksommer

Wo: Kurpark Bad Bocklet
Ort: 97708 Bad Bocklet

Ein neues Veranstaltungsformat wird ab dem Sommer 2022 das kulturelle Leben in Bad Bocklet bereichern. Mit einem abwechslungsreichen Programm für Groß und Klein findet vom 15. bis 17. Juli 2022 der erste Bad Bockleter Kurparksommer statt. An diesen drei Tagen wird der Kurpark in eine bunte Festival-Kulisse verwandelt. Ein Highlight ist sicherlich die Kabarettveranstaltung mit Michl Müller und seinem aktuellen Programm „Verrückt nach Müller“, dies ist für den zweiten Veranstaltungstag geplant und die Tickets sind bereits im Vorverkauf erhältlich. Der Act für Freitagabend steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest. Informationen dazu folgen so bald wie möglich. Fix ist außerdem das Tagesprogramm für den Sonntag, – beim Familientag sollen sich vor allem „die Kleinen“ austoben können. Die Gäste erwartet alles was sich Kinder wünschen, u.a. ein großes Hüpfburg-Areal, kreative Bastelecken, Mitmachprogramm auf der Open Air Bühne,… Abgerundet wird das Ganze mit einer „regionalen Foodmeile“

Palmen im kurgarten staatsbad und touristik bad bocklet gmbh jasmin limpert 650x0 c default | Bäderland Bayerische Rhön
10:00
Waldbaden – Gesundheit aus der Natur mit Susanne Reuß

Wo: Kur- und Touristinformation Bad Bocklet
Ort: 97708 Bad Bocklet

In seinem Ursprungsland Japan gehört Waldbaden schon lange zur präventiven Gesundheitsvorsorge. Waldbaden bedeutet den Wald mit allen Sinnen zu erleben und zu genießen. Dazu gehören Übungen zu Achtsamkeit und Atemtechniken sowie Meditation, die den Aufenthalt im Wald begleiten. Anmeldung in der Touristinfo 09708 707030 erforderlich!

Waldbaden c Benjamin Klaver on Unsplash 650x0 c default | Bäderland Bayerische Rhön
10:00 - 10:15
Mehr als Steine - Synagogen in Unterfranken

Wanderausstellung im Rahmen der Jüdischen Kulturtage 2022

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Die Ausstellung »Mehr als Steine – Synagogen in Unterfranken«, die als Wanderausstellung in Münnerstadt, Hammelburg, Bad Brückenau und Bad Kissingen gezeigt wird, befasst sich am Beispiel zahlreicher Synagogen mit der Geschichte des Judentums und dem reichen jüdischen Erbe in Unterfranken.

Der vor der Säkularisation in zahlreiche Herrschaften zersplitterte spätere Regierungsbezirk Unterfranken war das am dichtesten mit jüdischen Gemeinden besiedelte Gebiet in Bayern.

1930 gab es im heutigen Unterfranken 112 Orte mit Synagogen, von denen nur noch wenige im Ortsbild erkennbar sind.

Nach den Zerstörungen der Nationalsozialisten wurden viele Gebäude abgerissen oder zweckentfremdet.


Dies ist eine Ausstellung des Staatsarchivs Würzburg in Kooperation mit dem Team des Synagogen-Gedenkbands Bayern und dem Beauftragten der Bayerischen Staatsregierung für jüdisches Leben und gegen Antisemitismus, für Erinnerungsarbeit und geschichtliches Erbe.

Diese Ausstellung wurde für die Jüdischen Kulturtage neu zusammengestellt von Dr. Cornelia Berger-Dittscheid in Zusammenarbeit mit Dr. Nicolas Zenzen, Hans-Jürgen Beck, Elfriede Böck, Annette Späth und Jan Marberg.


Die Stationen der Wanderausstellung »Mehr als Steine...« im Landkreis Bad Kissingen sind:

3. Juli - 31. Juli 2022
Museum Obere Saline | Obere Saline 20 | Bad Kissingen
Mi - So 14:00 - 17:00 Uhr
Eintritt: Erwachsene € 5,– | ermäßigt € 3,– bzw. € 4,–
Schüler im Klassenverbund € 2,–
Alleinerziehende mit Kindern € 5,– | Familienkarte € 10,–


3. April – 1. Mai 2022
Henneberg-Museum im Deutschordensschloss
Deutschherrnstraße 18 | Münnerstadt
Di - Fr 10:00 - 15:00 Uhr | Sa, So, Feiertage 12:00 - 17:00 Uhr Eintritt frei

4. Mai - 31. Mai 2022
Altes Rathaus | Rathausplatz 1 | Bad Brückenau
Di 14:00 - 17:00 Uhr | Mi 10:00 - 12:30 + 14:00 - 17:00 Uhr
Do 10:00 - 12:30 + 14:00 - 18:00 Uhr | Fr 14:00 - 17:00 Uhr
Sa 10:00 - 14:00 Uhr Eintritt frei

3. Juni - 30. Juni 2022
Museum Herrenmühle - Brot und Wein
Turnhouter Str. 15 | Hammelburg
Di, Mi 14:00 - 17:00 Uhr | Do 10:00 - 14:00 Uhr Fr, Sa, So 14:00 - 17:00 Uhr
Eintritt: Erwachsene € 4,– | ermäßigt € 2,– Familienkarte € 9,– | Kinder unter 6 Jahre frei
Mitglieder Förderkreis Museum frei


Begleitende Veranstaltungen

Freitag, 03.06.2022 | 19:00 Uhr | Hammelburg
Museum Herrenmühle - Brot und Wein
Turnhouter Str. 15 | Hammelburg | Eintritt frei
Einführung in die Ausstellung durch Dr. Cornelia Berger- Dittscheid (Regensburg).

Sonntag, 03.07.2022 | 14:00 Uhr
Museum Obere Saline | Obere Saline 20 | Bad Kissingen
Eröffnung der Ausstellung mit einem Grußwort von Dr. Ludwig Spaenle, Antisemitismusbeauftragter der Bayer. Staatsregierung, anschließend Einführung in die Ausstellung durch Frau Dr. Cornelia Berger-Dittscheid (Regensburg).

10:00 - 12:00
Musik zum Träumen

Wo:
Ort: 97769 Bad Brückenau

Freuen Sie sich auf eine musikalisch Reise mit unserem Staatsbad-Musiker Geza Burai. Genießen Sie die König Ludwig I.-, die Lola Montez-, die Wernarzer und Sinnberger Quelle im historischen Kursaalgebäude. Eintritt: 3,00 € mit Gast-, Tages- oder Jahreskarte frei Veranstalter: Bayerisches Staatsbad Bad Brückenau