Publikum | Bäderland Bayerische Rhön

Veranstaltungen

im Bäderland Bayerische Rhön

Veranstaltungs-Highlights im Bäderland Bayerische Rhön erleben

Sonntag, 10.07.22
11:30 - 12:30
Zappalott bei den Wolkenriesen

Wo: Bildhäuser Hof Bad Neustadt
Ort: 97616 Bad Neustadt

Ein fantastisches Abenteuer in luftiger Höhe für Leute von 3 bis 99

Za P Palo TT Wunsch Zettel c Zappalott Website | Bäderland Bayerische Rhön
12:00
Waldbaden – Gesundheit aus der Natur mit Susanne Reuß

Wo: Kur- und Touristinformation Bad Bocklet
Ort: 97708 Bad Bocklet

In seinem Ursprungsland Japan gehört Waldbaden schon lange zur präventiven Gesundheitsvorsorge. Waldbaden bedeutet den Wald mit allen Sinnen zu erleben und zu genießen. Dazu gehören Übungen zu Achtsamkeit und Atemtechniken sowie Meditation, die den Aufenthalt im Wald begleiten. Anmeldung in der Touristinfo 09708 707030 erforderlich!

Waldbaden c Benjamin Klaver on Unsplash 650x0 c default | Bäderland Bayerische Rhön
14:00 - 14:15
Aus Hillas Spielzeugkiste: Teddygeschichten

Sonderausstellung bis 31. Oktober 2022

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

In der Spielzeugwelt des Museums Obere Saline dreht sich alles um ein heiß geliebtes Spielzeugtier: den Teddy.

Mit diesem besonderen Kuscheltier sind viele Kindheitserinnerungen und Geschichten verbunden, von denen diese Ausstellung aus der Ausstellungsreihe "Aus Hillas Spielzeugkiste" erzählt. Die Bad Kissinger Sammlerin Hilla Schütze hat die Exponate für diese Ausstellung zusammen mit Museumsleiterin Annette Späth liebevoll ausgewählt.

Aus dem großen Fundus der Sammlung Schütze werden regelmäßig verschiedene Spielsachen gezeigt, die ansonsten in der Dauerausstellung nicht zu sehen sind.


Öffnungszeiten des Museum Obere Saline: Mittwoch bis Sonntag von 14:00–17:00 Uhr

Vorgesehene Laufzeit der Sonderausstellung: bis 31. Oktober 2022

14:00 - 16:00
Sunday afternoon classics

Wo:
Ort: 97769 Bad Brückenau

14.00 Uhr Beginn der Trinkkur - 14.30 Uhr Konzertbeginn Genießen Sie die König Ludwig I.-, die Lola Montez-, die Wernarzer und Sinnberger Quelle im historischen Kursaalgebäude. Eintritt: 3,00 € mit Gast-, Tages- oder Jahreskarte frei Veranstalter: Bayerisches Staatsbad Bad Brückenau

15:00 - 15:15
MOSAIK

Gut getroffen!

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Wir entdecken die Welt der Fotografie.
Mitmachprogramm für Kinder ab 8 Jahren.
Anmeldung unter Telefon 0971/807-4230

M 107150 | Bäderland Bayerische Rhön
15:00 - 15:15
Sonntagsführung

Bischof - Bismarck - Bunte Sachen

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Führung durch alle Abteilungen des Museums Obere Saline

M 107150 | Bäderland Bayerische Rhön
15:00 - 15:15
Alban Gerhardt

Alban Gerhardt Violoncello
Markus Becker Klavier

Wo: Bad Brückenau
Ort: 97688 Bad Kissingen

Antonín Dvořák: Sonatine G-Dur
Franz Schubert: »Arpeggione« - Sonate a-Moll
Franz Liszt: »La lugubre gondola« für Klavier solo
Franz Liszt: Elegie Nr. 1 As-Dur
Franz Liszt: Elegie Nr. 2 As-Dur
Leoš Janáček: »Märchen«
Antonín Dvořák: »Waldesruhe«
Antonín Dvořák: Rondo g-Moll

Man mag es kaum glauben, aber das Kissinger Debüt des großartigen Cellisten Alban Gerhardt jährt sich 2022 bereits zum 30. Mal. Der Künstler beherrscht nicht nur das gesamte Repertoire vom Barock bis zur klassischen Moderne, sondern setzt sich auch unermüdlich für zeitgenössische Musik ein und spielt hochkomplexe Werke wie das für ihn geschriebene Cellokonzert von Unsuk Chin mit Vorliebe auswendig. Bei seinem Festivaljubiläum präsentiert Gerhardt neben Schuberts »Arpeggione«-Sonate ein ungarisch-tschechisches Programm. Langjähriger Kammermusikpartner des Cellisten und Pianist des Konzerts ist der ebenso experimentierfreudige Markus Becker, dessen Gesamteinspielung aller Solo-Klavierwerke von Max Reger als diskographische Großtat gilt.

Preise € 50 / 45

Zu diesem Konzert wird ein Bustransfer von Bad Kissingen aus angeboten.

M 107150 | Bäderland Bayerische Rhön
15:00 - 15:15
Waldbaden im Staatsbad Bad Kissingen

Entspannung und Achtsamkeit in der Natur

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Susanne Reuß, ausgebildete Kursleiterin für Waldbaden und zertifizierte Stresspräventionstrainerin, bietet in Zusammenarbeit mit der Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH „Waldbaden im Staatsbad Bad Kissingen. Entspannung und Achtsamkeit in der Natur“ an.

Das ca. zweistündige Angebot beginnt um 15:00 Uhr und kostet 15 Euro pro Person. Treffpunkt ist um 14:45 Uhr an der Tourist-Information Arkadenbau. Gemeinsam geht die Gruppe in den Wald Richtung Ludwigsturm oder Kaskadental, wo das eigentliche Waldbaden beginnt. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl sind Tickets im Vorfeld an der Tourist-Information Arkadenbau erhältlich. Für Waldbaden sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Es ist für jede Altersgruppe geeignet. Angenehme, locker sitzende und an die Witterung angepasste Kleidung, eine Getränkeflasche und ggf. eine kleine Matte für den Boden werden empfohlen.


Tickets und Infos:
Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH

Tourist-Information Arkadenbau
direkt im Kurgarten
97688 Bad Kissingen

täglich 9:30 – 17:30 Uhr geöffnet

Gerne sind wir auch telefonisch für Sie zu erreichen:

Mo - Fr: 8:30 - 20:00 Uhr
Sa - So: 10:00 - 14:00 Uhr

T +49 (0) 971 8048-444
F +49 (0) 971 8048-445

kissingen-ticket@badkissingen.de