Publikum | Bäderland Bayerische Rhön

Veranstaltungen

im Bäderland Bayerische Rhön

Veranstaltungs-Highlights im Bäderland Bayerische Rhön erleben

Sonntag, 10.07.22
09:30
Panorama-Walk mit Susanne Reuß

Wo: Am Parkplatz Bad Bocklet
Ort: 97708 Bad Bocklet

mit Susanne Reuß Diese besondere Naturstrecke startet am Parkplatz und führt uns entlang der fränkischen Saale und herrlichem Waldblick ein Stück um Bad Bocklet herum. Je nach Wetterlage genießen wir die Route zurück direkt an der Saale oder mit Blick auf das Saaletal. Den ersten Teil der Strecke widmen wir uns einer kurzen Einführung in die Technik des Nordic Walking, anschließend genießen wir das jahreszeitlich wechselnde Panorama. Anforderungen: Sie sollten ca. 60 Minuten am Stück flott gehen können und keine gesundheitlichen Beschwerden haben (bitte ggf. mit behandelnden Arzt abklären). Sportliche und witterunsangepasste Kleidung, Getränk und festes Schuhwerk sind unbedingt erforderlich. Stöcke können ausgeliehen werden. Anmeldung in der Touristinfo 09708 707030 erforderlich!

Nordic Walking Nordic Fit Academy 650x0 c default | Bäderland Bayerische Rhön
10:00 - 10:15
Der Klassiker: Führung durch Altstadt und historische Kuranlagen

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Bei dieser kombinierten Führung lernen Teilnehmer*innen Bad Kissingens idyllische Altstadt sowie die historischen Kuranlagen kennen und erfahren Wissenswertes über Bad Kissingens berühmte Heilquellen und historische Gäste sowie wichtige Eckdaten zum Werdegang der Stadt vom Mittelalter bis zur Neuzeit.

Dauer: 1,5 Stunden
Treffpunkt: Tourist-Information Arkadenbau
Preis: 8 Euro pro Person
Tickets sind an der Tourist-Information oder über den Ticket-Button im Vorverkauf erhältlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Als Reisegruppe können Sie unsere Erlebnisführungen individuell und vorab bei uns buchen.


Tickets und Infos:
Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH

Tourist-Information Arkadenbau
direkt im Kurgarten
97688 Bad Kissingen

täglich 9:30 – 17:30 Uhr geöffnet

Gerne sind wir auch telefonisch für Sie zu erreichen:

Mo - Fr: 8:30 - 20:00 Uhr
Sa - So: 10:00 - 14:00 Uhr

T +49 (0) 971 8048-444
F +49 (0) 971 8048-445

kissingen-ticket@badkissingen.de

M 107150 | Bäderland Bayerische Rhön
10:00 - 11:15
Yoga im Schlosspark

Wo:
Ort: 97769 Bad Brückenau

Yoga in freier Natur. Im wundervollen Ambiente des Staatsbades praktizieren wir am Sonntagmorgen gemeinsam HathaYoga und bringen Körper und Geist in Balance. Für alle Yogalevels geeignet. Bitte sofern vorhanden eine eigene Yogamatte mitbringen.

Anmeldung bis Vortag 16.00 Uhr unter 0151 / 229 939 99

Treffpunkt: 9:55 Uhr am Schachbrett hinter der Wandelhalle/Staatsbad.

Teilnahme: 18,00 € 15,00 € mit Gastkarte

Veranstalter: Diana Richter willkommen@deinfreiraum.net www.deinfreiraum.net

10:00 - 10:15
Mehr als Steine - Synagogen in Unterfranken

Wanderausstellung im Rahmen der Jüdischen Kulturtage 2022

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Die Ausstellung »Mehr als Steine – Synagogen in Unterfranken«, die als Wanderausstellung in Münnerstadt, Hammelburg, Bad Brückenau und Bad Kissingen gezeigt wird, befasst sich am Beispiel zahlreicher Synagogen mit der Geschichte des Judentums und dem reichen jüdischen Erbe in Unterfranken.

Der vor der Säkularisation in zahlreiche Herrschaften zersplitterte spätere Regierungsbezirk Unterfranken war das am dichtesten mit jüdischen Gemeinden besiedelte Gebiet in Bayern.

1930 gab es im heutigen Unterfranken 112 Orte mit Synagogen, von denen nur noch wenige im Ortsbild erkennbar sind.

Nach den Zerstörungen der Nationalsozialisten wurden viele Gebäude abgerissen oder zweckentfremdet.


Dies ist eine Ausstellung des Staatsarchivs Würzburg in Kooperation mit dem Team des Synagogen-Gedenkbands Bayern und dem Beauftragten der Bayerischen Staatsregierung für jüdisches Leben und gegen Antisemitismus, für Erinnerungsarbeit und geschichtliches Erbe.

Diese Ausstellung wurde für die Jüdischen Kulturtage neu zusammengestellt von Dr. Cornelia Berger-Dittscheid in Zusammenarbeit mit Dr. Nicolas Zenzen, Hans-Jürgen Beck, Elfriede Böck, Annette Späth und Jan Marberg.


Die Stationen der Wanderausstellung »Mehr als Steine...« im Landkreis Bad Kissingen sind:

3. Juli - 31. Juli 2022
Museum Obere Saline | Obere Saline 20 | Bad Kissingen
Mi - So 14:00 - 17:00 Uhr
Eintritt: Erwachsene € 5,– | ermäßigt € 3,– bzw. € 4,–
Schüler im Klassenverbund € 2,–
Alleinerziehende mit Kindern € 5,– | Familienkarte € 10,–


3. April – 1. Mai 2022
Henneberg-Museum im Deutschordensschloss
Deutschherrnstraße 18 | Münnerstadt
Di - Fr 10:00 - 15:00 Uhr | Sa, So, Feiertage 12:00 - 17:00 Uhr Eintritt frei

4. Mai - 31. Mai 2022
Altes Rathaus | Rathausplatz 1 | Bad Brückenau
Di 14:00 - 17:00 Uhr | Mi 10:00 - 12:30 + 14:00 - 17:00 Uhr
Do 10:00 - 12:30 + 14:00 - 18:00 Uhr | Fr 14:00 - 17:00 Uhr
Sa 10:00 - 14:00 Uhr Eintritt frei

3. Juni - 30. Juni 2022
Museum Herrenmühle - Brot und Wein
Turnhouter Str. 15 | Hammelburg
Di, Mi 14:00 - 17:00 Uhr | Do 10:00 - 14:00 Uhr Fr, Sa, So 14:00 - 17:00 Uhr
Eintritt: Erwachsene € 4,– | ermäßigt € 2,– Familienkarte € 9,– | Kinder unter 6 Jahre frei
Mitglieder Förderkreis Museum frei


Begleitende Veranstaltungen

Freitag, 03.06.2022 | 19:00 Uhr | Hammelburg
Museum Herrenmühle - Brot und Wein
Turnhouter Str. 15 | Hammelburg | Eintritt frei
Einführung in die Ausstellung durch Dr. Cornelia Berger- Dittscheid (Regensburg).

Sonntag, 03.07.2022 | 14:00 Uhr
Museum Obere Saline | Obere Saline 20 | Bad Kissingen
Eröffnung der Ausstellung mit einem Grußwort von Dr. Ludwig Spaenle, Antisemitismusbeauftragter der Bayer. Staatsregierung, anschließend Einführung in die Ausstellung durch Frau Dr. Cornelia Berger-Dittscheid (Regensburg).

10:30 - 11:30
Standkonzert

Wo: Bad Neustadt Marktplatz
Ort: 97616 Bad Neustadt

auf dem Marktplatz Bad Neustadt

Standkonzert Kapelle Ginolfsc TS 1024x682 | Bäderland Bayerische Rhön
11:00 - 11:15
Lucas und
Arthur Jussen

Lucas und Arthur Jussen KlavierDuo

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Wolfgang Amadeus Mozart: Sonate für zwei Klaviere D-Dur KV448 (375a)
Franz Schubert: Allegro a-Moll für Klavier zu vier Händen »Lebensstürme«
Frédéric Chopin: Rondo C-Dur für zwei Klaviere
Igor Strawinsky: »Le Sacre du printemps«, Fassung für zwei Klaviere

Das gemeinsame Musizieren zu vier Händen oder an zwei Klavieren fordert eine musikalische Vertrautheit, die immer wieder auf besonders eindrückliche Weise bei Ehepaaren oder Geschwister-Duos zu finden ist. In der Tradition der Kontarskys, Kurtágs und Labèques bilden die niederländischen Brüder Lucas und Arthur Jussen ein »Pianisten-Duo, das allerorten größte Begeisterung entfacht«. In Bad Kissingen wird man erleben, dass sie sowohl den anmutigen Mozart-Stil als auch Schuberts aufgewühlte »Lebensstürme«, Chopins virtuoses C-Dur-Rondo sowie das von rhythmischer Elementargewalt geprägte »Le Sacre du printemps« von Strawinsky mit der größten Souveränität beherrschen.


Preise € 40 / 35

M 107150 | Bäderland Bayerische Rhön
11:00 - 11:15
Museumsfest

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Festbetrieb mit Sonderführungen und Familienprogramm

M 107150 | Bäderland Bayerische Rhön
11:30 - 11:45
Kulinarische Welterbetour

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Dass Bad Kissingen neben beeindruckenden Prachtbauten und einer traditionsreichen Historie auch kulinarisch einiges zu bieten hat, können Sie bei diesem ganz besonderen Stadtrundgang erleben. Gemeinsam mit dem ehemaligen Sternegastronom Hermann Laudensack kosten Sie sich innerhalb von zwei Stunden durch die Fränkische Küche und lernen zugleich die spannende Stadtgeschichte Bad Kissingens kennen. Auch Ihr Vierbeiner ist bei dieser Führung herzlich willkommen.
Los geht es am Max-Brunnen nahe dem Kurgarten, an dem Sie sich auf Kissinger Oblaten freuen dürfen. Das Gebäck, das seit Generationen von einem Bad Kissinger Familienbetrieb hergestellt wird, ist längst über die Stadtgrenzen hinaus bekannt und gleichermaßen beliebt. Passend dazu können Sie das Max-Wasser probieren, das älteste Kissinger Heilwasser. Die zweite Station der kulinarischen Welterbetour punktet als echter fränkischer Allrounder. Freuen Sie sich auf „Blaue Zipfel mit Ballingbrot“ und einen leckeren Frankenwein in einem urig-gemütlichen Kissinger Restaurant. Danach machen Sie einen Abstecher in eine der zahlreichen Weinstuben, in der leckere Quiche mit salzigem Konfekt auf Sie wartet sowie ein weiteres Gläschen Frankenwein. Zum Abschluss der Tour gibt es für Sie noch eine kleine, delikate Überraschung zum Mitnehmen. Natürlich bieten wir Ihnen auch vegetarische sowie alkoholfreie Alternativen an. Teilen Sie uns bei der Anmeldung einfach mit, wenn Sie auf Fleisch oder Alkohol verzichten möchten.

Dauer ca. 2,5 Std.
Preis 39 €, Kinder 20 € (inkl. fränkische Köstlichkeiten)




Tickets und Infos:
Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH

Tourist-Information Arkadenbau
direkt im Kurgarten
97688 Bad Kissingen

täglich 9:30 – 17:30 Uhr geöffnet

Gerne sind wir auch telefonisch für Sie zu erreichen:

Mo - Fr: 8:30 - 20:00 Uhr
Sa - So: 10:00 - 14:00 Uhr

T +49 (0) 971 8048-444
F +49 (0) 971 8048-445

kissingen-ticket@badkissingen.de