Publikum | Bäderland Bayerische Rhön

Veranstaltungen

im Bäderland Bayerische Rhön

Veranstaltungs-Highlights im Bäderland Bayerische Rhön erleben

Samstag, 02.07.22
18:00 - 18:15
Prélude-Konzert

Ensemble des Franz Liszt Kammerorchesters

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Die Prélude-Konzerte werden sowohl von Mitgliedern der gastierenden Symphonieorchester als auch von Kissinger Ensembles gestaltet. Sie stehen in der schönen Tradition der sommerlichen Serenaden, finden jeweils am Freitag und Samstag um 18 Uhr auf verschiedenen Plätzen Bad Kissingens statt und bieten einen kostenfreien, entspannten und niedrigschwelligen Freiluftauftakt zu den Festivalabenden. Hier wird die Stadt zur Bühne, und ganz Bad Kissingen ist willkommen.

M 107150 | Bäderland Bayerische Rhön
18:00 - 18:15
Museumsnacht

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Museumsnacht mit Musik, Kunst und Genuss

M 107150 | Bäderland Bayerische Rhön
19:00 - 23:00
Schlossparkillumination - Wandeln & Genießen

Wo:
Ort: 97769 Bad Brückenau

Wandeln Sie durch das romantisch beleuchtete Schlosspark-Ensemble und genießen bei einem Stop einen bunten Cocktail oder lassen Sie sich von der Schlossparkgastronomie kulinarisch verwöhnen. Tischlein deck Dich: Kulinarisch sind die bayerischen Schmankerln ebenso vertreten, wie die regionalen Spezialitäten und die Highlights der italienischen Küche. Der Schlosspark erstrahlt jeweils, am ersten Samstag im Monat bis zum Dezember, mit einer Illumination tausender Lichter. Lichteffekte soweit das Auge reicht, in Szene gesetzte Bäume - König Ludwig I. hätte das in seinem Staatsbad gefallen. Eintritt: frei Veranstalter: Bayerisches Staatsbad Bad Brückenau

19:00 - 21:30
Hochschulpodium

Wo:
Ort: 97769 Bad Brückenau

Nachwuchskonzert des Bayerischen Kammerorchesters Bad Brückenau Künstler: DUO HACK mit Anouchka Hack - Violoncello und Katharina Hack - Klavier

Eintritt:
frei
Veranstalter: Bayerisches Kammerorchester Bad Brückenau
Veranstaltungsort:
Dorint Resort & Spa

19:00 - 23:00
Schlossparkillumination - Wandeln & Genießen

Wo:
Ort: 97769 Bad Brückenau

mit romantischem Lichtermeer im Schlosspark rund um das König Ludwig I.-Denkmal. Für magische Momente und besondere Feste ist das Bayerische Staatsbad Bad Brückenau seinen Gästen bestens bekannt. Man liebt die einmalige Atmosphäre und die ungezwungenen Veranstaltungen im historischen Ensemble des königlichen Kleinods. Ein ganz besonderer Glanzpunkt im Jahreskreis ist die Veranstaltungsreihe „Schlossparkillumination“. Hier wird seit vielen Jahren der Schlosspark - gute Witterung vorausgesetzt - von unzähligen Lampions und Lichtern romantisch erhellt. Die Events finden, jeden ersten Samstag im Monat, im Herzen des Schlossparks, rund um das Kursaalgebäude und in der Staatsbad Gastronomie statt. Lassen Sie sich vom vielfältigen gastronomischen Angebot im Staatsbad überraschen und verwöhnen. Eintritt: frei Veranstalter: Bayerisches Staatsbad Bad Brückenau

19:30 - 19:45
Franz Liszt
Kammer­orchester

Franz Liszt Kammerorchester
István Várdai
Violoncello und Leitung
Kristóf Baráti Violine
Sárközy Trio:
Lajos Sárközy
Violine
Rudolf Sárközy Kontrabass
Gyula Csík Cinbalom

Musikalische Lesung im Anschluss mit:
Michael Rotschopf
Rezitation
Max Urlacher Rezitation
Xiaolu Zang Klavier

Wo: Bad Kissingen
Ort: 97688 Bad Kissingen

Béla Bartó k: Rumänische Volkstänze für kleines Orchester
Johannes Brahms: Konzert für Violine, Violoncello und Orchester a-Moll
Franz Liszt: Ungarische Rhapsodie Nr. 2 cis-Moll, bearbeitet für Kammerorchester von Peter Wolf
Leó Weiner: Divertimento Nr. 1
Ungarische Roma-Musik
David Popper: Ungarische Rhapsodie für Violoncello und Orchester
Johannes Brahms: Ungarische Tänze Nr. 1 g-Moll, Nr. 5 g-Moll und Nr. 6 D-Dur

So wenig Liszt und Brahms auch sonst gemeinsam hatten: Die Liebe zur ungarischen Volksmusik teilten sie. Durch die musikwissenschaftlichen Arbeiten Bartóks, der sich sowohl in der Brahms- wie auch in der Liszt-Tradition verortete, erlebte die magyarische Folklore eine Wiederkehr als Ausdrucksform einer faszinierend modernen Klangsprache. Diese reizvollen Verbindungen werden im Konzert des renommierten Franz Liszt Kammerorchesters unter der Leitung seines Künstlerischen Leiters, des Cellisten István Várdai, zum Leben erweckt. Authentische ungarische Roma-Musik in all ihrer unbändigen Spielfreude steuert das Sárközy Trio bei, in dem das Cimbalom für besonders charakteristische Klangeffekte sorgt.

Musikalische Lesung aus Briefen von Franz Liszt und Richard Wagner

Felix Mendelssohn-Bartholdy »Auf Flügeln des Gesangs«, bearbeitet von Franz Liszt
Robert Schumann »Widmung«, bearbeitet von Franz Liszt
Franz Schubert Walzer »Soiree de Vienne«

Preise € 80 / 75 / 70 / 35

Für dieses Konzert wird ein Bustransfer für Würzburg/Fulda angeboten.

M 107150 | Bäderland Bayerische Rhön
20:00
Unterhaltungsmusik mit dem Staatsbad-Ensemble

Wo: Kunzmann’s Hotel
Ort: 97708 Bad Bocklet

mit dem Staatsbad-Ensemble

Klavier c Ebuen Clemente Jr on Unsplash 650x0 c default | Bäderland Bayerische Rhön
20:00
Unterhaltungsmusik im Kunzmanns Hotel mit dem Staatsbad-Ensemble

Wo: Kunzmann’s Hotel
Ort: 97708 Bad Bocklet

Aus aller Welt Begeben Sie sich mit unserem Staatsbad-Ensemble in der Bar des Kunzmanns Hotel auf eine kleine Reise durch die faszinierende Welt der Musik. Die vier Musiker nehmen Sie für einen Walzer mit auf die schöne Donau und im nächsten Moment verfolgen Sie einen rhythmischen Tango mitten im sonnigen Argentinien.

Klavier c Ebuen Clemente Jr on Unsplash 650x0 c default | Bäderland Bayerische Rhön